Lu­zia Her­zig springt über 3,95 Me­ter

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Regionalsport -

(sz) - Ei­nen Sprung in neue Hö­hen ist Lu­zia Her­zig vom TV En­gen in Frau­en­feld (Schweiz) im St­ab­hoch­sprung ge­lun­gen. Sie star­te­te für den LC Schaff­hau­sen in der Na­tio­nal­li­ga B als Gast­sprin­ge­rin. In ei­ner star­ken Kon­kur­renz hat­te sie bes­te Vor­aus­set­zun­gen für ei­nen gu­ten Wett­kampf. Nach­dem sie gleich im ers­ten Ver­such über 3,80 m ih­re al­te Best­leis­tung aus der Hal­le ein­ge­stellt hat­te, schaff­te sie auch noch die nächs­te Hö­he von 3,95 m mit ei­nem tol­len Sprung, bei dem al­les stimm­te. Mit ih­rem zwei­ten Platz in die­ser Kon­kur­renz trug sie maß­geb­lich zum gu­ten Ab­schnei­den der Frau­en­mann­schaft des LC Schaff­hau­sen bei, die auf Ta­bel­len­end­platz zwei nur knapp den Auf­stieg in die ers­te Schwei­zer Li­ga ver­pass­te. Mit die­sem Sprung über ih­re neue Re­kord­hö­he über­traf Her­zig ih­re al­te Best­mar­ke um gleich 15 Zen­ti­me­ter. Da­mit ist sie im Mo­ment die bes­te Nach­wuchs­sprin­ge­rin in Deutsch­land der Al­ters­klas­se U20.

FO­TO: KONI

Lu­zia Her­zig war wie­der er­folg­reich auf Re­kord­jagd.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.