Der TSV Me­cken­beu­ren sieht sich gut auf­ge­stellt

Wech­sel an der Spit­ze und im Trai­ner­amt des Fuß­ball­ver­eins: Auf Coach Klaus Gimp­le folgt Da­ni­el Schmid

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Lokalsport -

(klei) - Die Fuß­ball-Be­zirks­li­ga be­fin­det sich in die­sen Wo­chen auf der Ziel­ge­ra­den. Mit da­bei ist das Auf­stei­ger­team TSV Me­cken­beu­ren, der un­ter Trai­ner Klaus Gimp­le das Ziel Klas­sen­er­halt vor­zei­tig er­reicht hat. Gimp­le wird (SZ be­rich­te­te) den Trai­ner­pos­ten beim TSV Me­cken­beu­ren ab­ge­ben, bleibt dem Ver­ein je­doch in an­de­rer Funk­ti­on er­hal­ten. Neu­er Trai­ner wird der 36-jäh­ri­ge Da­ni­el Schmid, der In­ha­ber der A-Li­zenz ist.

Auch in der Ver­eins­füh­rung gab es beim TSV Me­cken­beu­ren ei­nen Wech­sel. Pe­ter Ko­wal­ski steht als Sport­li­cher Lei­ter der Fuß­ball­ab­tei­lung vor. Stell­ver­tre­ter der sport­li­chen Lei­tung wur­de To­bi­as Ren­ner. Neu­er Ab­tei­lungs­lei­ter ist Björn Fisch, des­sen Stell­ver­tre­ter Ke­vin Bla­ser. Bei­de über­nah­men das Amt von To­bi­as Ren­ner und Jür­gen Schrai­vo­gel. Da­mit sieht sich der TSV gut auf­ge­stellt. Als Ko­wal­ski vor zehn Jah­ren beim TSV an­heu­er­te, hat­te man 19 Spon­so­ren. „Mitt­ler­wei­le sind dar­aus 84 ge­wor­den“, sagt er stolz.

„Björn Fisch und Ke­vin Bla­ser ge­hö­ren dem Ver­ein schon lan­ge an“, sagt Pe­ter Ko­wal­ski, „da­mit ha­ben wir ei­ne gu­te Wahl ge­trof­fen“. Als Ko­wal­ski im Jahr 2007 beim TSV Me­cken­beu­ren Ver­ant­wor­tung über­nahm und der TSV in der Kreis­li­ga B fest­steck­te, bil­de­te Ko­wal­ski die Agen­da „Me­cka 2012“. „Wir muss­ten erst­mal die Ju­gend wie­der in Per­for­mance brin­gen“, so Ko­wal­ski.

Man ha­be ei­ni­ge Spiel­zei­ten ge­braucht, um die Ju­gend auf ein be­stimm­tes Le­vel zu brin­gen. In die Trai­ner­aus­bil­dung wur­de und wer­de wei­ter­hin viel in­ves­tiert. „Vie­le Trai­ner bei uns ha­ben ei­nen Trai­ner­schein“, sagt Ko­wal­ski. Das al­les ha­be ge­dau­ert, „trägt jetzt aber Früch­te“. Der TSV kann von der U7 bis zur U19 sämt­li­che Al­ters­klas­sen be­set­zen und ist für ei­nen „länd­lich struk­tu­rier­ten Ver­ein“, wie es Björn Fisch nennt, auch durch­aus er­folg­reich. Maß­geb­li­chen An­teil dar­an ha­ben Klaus Gimp­le und Micha­el Wöl­f­le, „die den Grund­stein da­mals ge­legt ha­ben“, be­tont Pe­ter Ko­wal­ski. Die Nach­hal­tig­keit ma­che sich jetzt, zehn Jah­re spä­ter, be­merk­bar. Zehn Spie­ler sto­ßen von den A-Ju­nio­ren zu den Ak­ti­ven. „Und je­der die­ser jun­gen Spie­ler wird sei­ne Chan­ce be­kom­men“, ver­spricht der neue Trai­ner Da­ni­el Schmid, der hin­zu­fügt: „Die Mi­schung aus er­fah­re­nen und jun­gen Spie­lern muss stim­men.“

Kein Un­be­kann­ter

Schmid ist kein Un­be­kann­ter in die­ser Re­gi­on. Ihm zur Sei­te ste­hen soll, auf Wunsch des Ver­eins wei­ter­hin Co-Trai­ner Chris­ti­an Mül­ler. „Da sind die fi­na­len Ge­sprä­che aber noch nicht ge­führt“, sagt Ko­wal­ski, „das soll Chris­ti­an sel­ber ent­schei­den“. In der Sai­son 2012/13 trai­nier­te Schmid den Lan­des­li­gis­ten VfB Fried­richs­ha­fen. Sei­ne vor­he­ri­ge Trai­ner­sta­ti­on war der süd­ba­di­sche Be­zirks­li­gist TuS Im­men­staad. Be­kannt wur­de Schmid auch als ehe­ma­li­ger Stütz­punkt­trai­ner. Mit Nach­wuchs­ar­beit kennt sich Schmid al­so aus.

Klaus Gimp­le, der ab der neu­en Sai­son die Tor­spie­ler beim TSV Me­cke­neu­ren schu­len und in der Ju­gend aus­hel­fen wird, hin­ter­lässt gro­ße Fuß­stap­fen. Die möch­te Schmid, der den of­fen­si­ven Fuß­ball liebt, ger­ne aus­fül­len. „Die Meß­lat­te liegt hoch“, sagt Schmid. Die Phi­lo­so­phie von Schmid ist aber re­la­tiv ein­fach. „Der Ball soll am Bo­den blei­ben und To­re wer­den vor­ne ge­macht“. Der TSV ha­be die Qua­li­tät und das Stür­mer­po­ten­zi­al, um das um­zu­set­zen“.

„Wir ha­ben hier im Kol­lek­tiv zehn Jah­re Auf­bau­ar­beit ge­leis­tet, dass macht sich jetzt be­merk­bar“, freut sich Ko­wal­ski und er­gänzt: „Un­ser Ziel war da­mals, den Ver­ein wie­der in die Be­zirks­li­ga zu brin­gen. Dar­auf wol­len wir uns al­ler­dings nicht aus­ru­hen.“

FO­TO: KLEI

Sie wol­len den TSV Me­cken­beu­ren für die Zu­kunft wei­ter fit­ma­chen: Ab­tei­lungs­lei­ter Björn Fisch, neu­er Chef­trai­ner Da­ni­el Schmid, stell­ver­tre­ten­der Ab­tei­lungs­lei­ter Ke­vin Bla­ser, stell­ver­tre­ten­der Sport­li­cher Lei­ter To­bi­as Ren­ner und der Sport­li­che Lei­ter Pe­ter Ko­wal­ski (von links).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.