Die drei Club­prä­si­den­ten läu­ten die Se­gel­wo­chen of­fi­zi­ell ein

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Lokalsport -

Mit dem Ein­läu­ten durch die drei Club-Prä­si­den­ten Tho­mas Mün­zer vom Was­ser­sport­ver­ein Fisch­bach (WVF, links)), Ralf Steck vom Se­gelMotor­club-Fried­richs­ha­fen (SMCF) und Os­wald Frei­vo­gel vom Würt­tem­ber­gi­schen Yacht­club (WYC, rechts) sind am Sams­tag die 34. Fried­richs­ha­fen Se­gel­wo­chen ge­star­tet. Auf­takt zu den in die­sem Jahr vom SMCF or­ga­ni­sier­ten Se­gel­wo­chen war die „Graf-Zep­pe­lin-Re­gat­ta“, an der ins­ge­samt 34 Boo­te aus Deutsch­land (21), Ös­ter­reich (acht) und der Schweiz (fünf) mit rund 150 Cr­ew-Mit­glie­dern an den Start ge­gan­gen sind. Der Törn führ­te von Fried­richs­ha­fen nach Ut­wil (Schweiz) und zu­rück zum Aus­gangs­punkt. Am glei­chen Tag sta­chen die Yach­ten der 30qm-Schä­ren­kreu­zer, Dy­na­mic 35 und In­ter­na­tio­nal 806 vom Yacht­ha­fen aus zur „Po­kal-Re­gat­ta“des WYC in See. In den nächs­ten Wo­chen fol­gen die Wett­kämp­fe um den Bo­den­see-Po­kal und die süd­deut­schen Meis­ter­schaf­ten der 20qm-Jol­len­kreu­zer. mt/Fo­to: Micha­el Tschek

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.