FDP Mark­dorf sieht sich im Auf­wind

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Markdorf -

(sz) - Ge­stärkt durch die Land­tags­wah­len in Schles­wig-Hol­stein und Nord­rhein-West­fa­len geht die FDP Mark­dorf op­ti­mis­tisch in den Bun­des­tags­wahl­kampf. „In­ner­halb we­ni­ger Ta­ge nach den Wah­len in den bei­den Bun­des­län­dern konn­ten wir et­li­che Neun­ein­trit­te ver­zeich­nen“, sagt Vor­sit­zen­der Tho­mas Schal­ski. Die Pla­nun­gen für den Bun­des­tags­wahl­kampf des Orts­ver­ban­des sei­en ab­ge­schlos­sen. Ne­ben den Wahl­kampf­stän­den zum Markt wer­de es Dis­kus­si­ons­ver­an­stal­tun­gen zur Wirt­schafts- und Eu­ro­pa­po­li­tik ge­ben. Der Vor­stand hat zu­dem Fly­er zu un­ter­schied­li­chen The­men ent­wi­ckelt, die ver­teilt wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.