WYC-Team will lo­cker se­geln

Bun­des­li­ga: 2. Ver­an­stal­tung am Bo­den­see vom 25. bis zum 27. Mai

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Lokalsport -

(sz) - Der zwei­te „Spiel­tag“der 1. Se­gel-Bun­des­li­ga 2017 vom 25. bis 27. Mai (Don­ners­tag bis Sams­tag) steht buch­stäb­lich „vor der Tür“: Ers­te wie zwei­te Li­ga se­geln dies­mal vor Lin­dau auf dem Bo­den­see. Für den Würt­tem­ber­gi­schen Yacht-Club wer­den Yan­nick Haf­ner, Den­nis und Ke­vin Meh­lig so­wie Max Bäur­le se­geln. Da­zu or­ga­ni­siert der WYC die Ren­nen auf der Bahn der 2. Li­ga, Wett­fahrt­lei­ter da­für ist Con­rad Reb­holz.

„Yan­nick Haf­ner und sein Team ha­ben in den ver­gan­ge­nen Wo­chen seit dem Trai­ning am Gar­da­see ei­ne gu­te Per­for­mance ge­zeigt. Sie ha­ben es sich ver­dient, dies­mal für den WYC star­ten zu dür­fen“, sagt Klaus Diesch, Team-Ma­na­ger des WYC. „Die Jungs sind voll mo­ti­viert und freu­en sich, für den WYC in Lin­dau vor hei­mi­scher Ku­lis­se an­zu­tre­ten.“

Star­ke Leis­tung

Beim „Batt­le“vor zwei Wo­chen in Fried­richs­ha­fen kam das Haf­nerTeam auf den zwei­ten Platz. „Wenn sie sich sel­ber nicht zu sehr un­ter Druck set­zen und ein­fach in der Form se­geln, in der sie zur Zeit sind, dann ist ei­ne Plat­zie­rung ganz vor­ne drin“, macht Diesch dem jun­gen Team Mut, lo­cker zu se­geln. „Das sind im­mer ganz en­ge Ren­nen. Wenn du gut drauf bist, kommst du vor­ne durch“, weiß Yan­nick Haf­ner, der vo­ri­ges Jahr bei leich­tem Wind auf dem Wann­see für den WYC auf Platz vier steu­er­te. Der WYC führt in Lin­dau die Wett­fahr­ten in der 2. Li­ga durch, wie schon in den ver­gan­ge­nen bei­den Jah­ren in Über­lin­gen und Kon­stanz. Im Tross von Wett­fahrt­lei­ter Con­rad Reb­holz wer­den et­wa 25 Hel­fer (mit Start­schiff, zwei Ton­nen­le­gern und acht Schlauch­boo­ten) nach Lin­dau fah­ren, um die Re­gat­ta­bahn und die Mann­schafts­wech­sel auf den Li­ga-Boo­ten zu ma­na­gen.

Auf dem hei­mat­li­chen Re­vier wer­den – zu­mal wohl durch­ge­hend som­mer­lich son­ni­ges Wetter herr­schen soll – vie­le WYC-Mit­glie­der auf ei­ge­nem Kiel bei der Re­gat­ta zu­schau­en.

FO­TO: PR

Das Team Yan­nick Haf­ner, Max Bäur­le, Den­nis und Ke­vin Meh­lig (von links) wird für den Würt­tem­ber­gi­schen Yacht-Club beim zwei­ten Event der Se­gel-Bun­des­li­ga 2017 ab Don­ners­tag vor Lin­dau se­geln.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.