Bau­ar­bei­ten in der Orts­durch­fahrt Ahau­sen sor­gen für ein­wö­chi­ge Stra­ßen­sper­rung

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Markdorf/Bermatingen/Bodenseekreis -

BER­MA­TIN­GEN (sz) - Ab Mon­tag, 29. Mai, wird die Geh­ren­berg­stra­ße in Ahau­sen vor­aus­sicht­lich für ei­ne Wo­che voll ge­sperrt. Die Um­lei­tung er­folgt von Ber­ma­tin­gen aus über die L 205 in Rich­tung Neufrach, von dort über die K 7759 in Rich­tung Bug­gen­se­gel und wei­ter über die Kreis­stra­ße 7760 in Rich­tung Ahau­sen und um­ge­kehrt.

Bei der Sa­nie­rung der Orts­durch­fahrt im ver­gan­ge­nen Jahr ist der As­phalt von der be­auf­trag­ten Bau­fir­ma sehr un­eben ein­ge­baut wor­den. Um die­sen Man­gel zu be­he­ben, wird in ei­ner Fahrt­rich­tung die un­ebe­ne As­phalt­deck­schicht ab­ge­fräst und neu ein­ge­baut, schreibt das Land­rats­amt in der Pres­se­mit­tei­lung. Dort heißt es wei­ter: Aus Grün­den des Ar­beits­schut­zes und zur Er­fül­lung der gül­ti­gen Ar­beits­schutz­richt­li­ni­en müs­sen die Ar­bei­ten zum Schutz der auf der Bau­stel­le tä­ti­gen Per­so­nen un­ter Voll­sper­rung statt­fin­den. Das Stra­ßen­bau­amt des Bo­den­see­krei­ses und die Ge­mein­de Ber­ma­tin­gen bit­ten die Ver­kehrs­teil­neh­mer um Ver­ständ­nis.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.