F Ein teu­res Stück Pau­se

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Markdorf - Von Mar­vin We­ber

rei­tag, Brü­ck­en­tag: Die meis­ten der Er­werbs­tä­ti­gen ha­ben sich den Tag nach dem Feiertag schlauer­wei­se frei ge­nom­men und ge­nie­ßen das Som­mer­wet­ter am See oder auf Bal­ko­ni­en. Da je­doch auch an ei­nem Sams­tag nach Chris­ti Him­mel­fahrt ei­ne Zei­tung er­scheint, sit­zen wir mit ei­nem Groß­teil der Be­sat­zung auch an die­sem Frei­tag in der Re­dak­ti­on.

Um uns den Ar­beits­tag et­was schmack­haf­ter zu ma­chen, hat­te die Che­fin die Idee, dass wir auch in der Re­dak­ti­on die Grill­sai­son er­öff­nen. Kurz nach Mit­tag ging es al­so zum Met­zer des Ver­trau­ens um die Ecke, um das be­nö­tig­te Grill­gut zu be­sor­gen. Der Kol­le­ge hat­te ein Schwei­ne­n­ackensteak in Auf­trag ge­ge­ben. An der The­ke prä­sen­tier­te der Ver­käu­fer je­doch ein schö­nes Rib-Ey­eSteak. „Ist heu­te im An­ge­bot“, sag­te er. Ich war so­fort über­zeugt und be­stell­te für mich und die Koll­gen drei Stück. Als das Fleisch dann auf der Waa­ge lag und mir rund 26 Eu­ro auf dem Dis­play ent­ge­gen­spran­gen, war ich erst ein­mal et­was über­rum­pelt. Das be­merk­te auch der Ver­käu­fer: „Ist schon okay, oder?“, frag­te er. Kur­ze Über­le­gung: „Ja“, war mei­ne Ant­wort. Da­für, dass ich an die­sem Tag ar­bei­ten muss, kann ich mir die­ses teu­re Stück Mit­tags­pau­se ru­hig ein­mal gön­nen.

FO­TO: MWE

Für das nächs­te Mal fehlt nur noch der gu­te We­ber-Grill in der Re­dak­ti­on.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.