Im Du­ett

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Seite Drei -

1988 kam die 1984 im si­bi­ri­schen Kras­no­jarsk ge­bo­re­ne

He­le­ne Fi­scher als Toch­ter russ­land­deut­scher El­tern in die Bun­des­re­pu­blik. Sie ab­sol­vier­te ei­ne Aus­bil­dung zur Mu­si­caldar­stel­le­rin. Ihr Fern­seh­de­büt hat­te sie im Jahr 2005 in der ARDSen­dung „Hoch­zeits­fest der Volks­mu­sik“, in der sie mit

Flo­ri­an Sil­be­rei­sen im Du­ett sang. 2007 ge­wann sie die MDR-Hit­som­mer­nacht und wur­de ei­nem grö­ße­ren Pu­bli­kum be­kannt. Ihr ers­tes Num­merEins-Al­bum ver­öf­fent­lich­te He­le­ne Fi­scher 2011. Ins­ge­samt hat sie seit 2006 mehr als zehn Mil­lio­nen Ton­trä­ger ver­kauft. Auch der Vor­ver­kauf für die ak­tu­el­le Tour­nee ist so gut an­ge­lau­fen, dass es Zu­satz­kon­zer­te gibt. (nyf)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.