Au­to­rin Neu­kir­chen liest im Au­gus­ti­num

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Meersburg/stetten -

(sz) - Die Schau­spie­le­rin, Re­gis­seu­rin und Au­to­rin Do­ro­thea Neu­kir­chen liest am Don­ners­tag, 1. Ju­ni, im Au­gus­ti­num Meers­burg aus ih­rem ers­ten Ro­man „Sink­flug“, den sie un­ter dem Pseud­onym Do­ro­thea Frem­der ge­schrie­ben hat. Die Ver­an­stal­tung be­ginnt um 19.30 Uhr. Der Ein­tritt kos­tet acht Eu­ro.

Die Ge­schich­te han­delt vom En­de ei­ner zwan­zig­jäh­ri­gen Ehe: Her­mann geht fremd und Ca­ro­la tritt die Flucht nach vorn an, sucht neu­en Halt, übt sich in The­ra­pie und Yoga, in­ter­pre­tiert Träu­me und Ta­rot­kar­ten. Mit Hu­mor und Selbstironie ge­lingt es ihr, ih­ren Sink­flug zu be­en­den und neu durch­zu­star­ten.

Jazz­mu­si­ker Mar­tin Gie­bel un­ter­streicht die Le­sung mit sei­ner Mu­sik. Er wirk­te bei Thea­ter- und Va­rie­téPro­duk­tio­nen mit, nahm an in­ter­na­tio­na­len Fes­ti­vals teil und spiel­te un­ter an­de­rem mit Ben­ny Wa­ters, Bob­by Shew und Mel­va Hous­ton.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.