Vier CDU-Po­li­ti­ker aus dem Süd­wes­ten stim­men mit Ja

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Nachrichten & Hintergrund -

(lsw/lby) - Die über­wie­gen­de Mehr­heit der CDU-Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­ten aus Ba­denWürt­tem­berg hat im Bun­des­tag ge­gen die Ehe für al­le vo­tiert. Von den 43 Ab­ge­ord­ne­ten stimm­ten 39 mit Nein und vier mit Ja, wie aus ei­ner Auf­stel­lung des Par­la­ments her­vor­ging. Die CDU-Par­la­men­ta­ri­er Andre­as Jung, Ste­fan Kauf­mann, Ro­de­rich Kie­se­wet­ter und Kai Whit­ta­ker be­jah­ten dem­nach ei­ne völ­li­ge recht­li­che Gleich­stel­lung ho­mo­se­xu­el­ler Paa­re. Die zehn Ab­ge­ord­ne­ten der Grü­nen und die 20 SPD-Ab­ge­ord­ne­ten stimm­ten je­weils auch mit Ja bei der na­ment­li­chen Ab­stim­mung. Auch sie­ben CSU-Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te vo­tier­ten für die „Ehe für al­le“.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.