97/17: Aus­stel­lung zeigt Wer­ke aus zwei Jahr­zehn­ten

Volks­bank Über­lin­gen stellt Ma­le­rei und Holz­schnit­te von Tho­mas Au­ers­wald aus

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Meersburg/überlingen -

(sz) - Die Volks­ban­kGa­le­rie Über­lin­gen prä­sen­tiert vom 7. Ju­li bis 18. Au­gust Bil­der und Holz­schnit­te von Tho­mas Au­ers­wald. Ver­nis­sa­ge der Aus­stel­lung „97/17 – Ma­le­rei und Holz­schnitt aus zwei Jahr­zehn­ten“ist am Don­ners­tag, 6. Ju­li, um 18 Uhr am Lan­dungs­platz 11.

Nach der Be­grü­ßung durch Her­mann-Josef Schwarz, Vor­stands­vor­sit­zen­der, wird Michael F. Walz, Kunst­his­to­ri­ker und Pu­bli­zist aus Über­lin­gen, in das Werk ein­füh­ren. Be­glei­tet wird die Er­öff­nung durch das Mu­sik-Duo „Ste­reo­li­tes“aus Heg­gel­bach, teilt die Volks­bank mit.

20 Jah­re lebt und ar­bei­tet Tho­mas Au­ers­wald nun schon in Über­lin­gen. Für ihn, gera­de 60 Jah­re alt ge­wor­den, ist es Zeit, all sei­ne kräf­ti­gen, kri­ti­schen, kru­den Bild­wel­ten zu prä­sen­tie­ren.

Au­ers­wald, ein ge­bür­ti­ger Sach­se, leb­te lan­ge in Ber­lin und an­schlie­ßend in Por­tu­gal, mit Aus­stel­lun­gen in Lis­s­a­bon. Er ver­brach­te au­ßer­dem ei­nen län­ge­ren Stu­di­en­auf­ent­halt in Ir­land. Vie­les schwirrt und scha­chert auf den groß­for­ma­ti­gen Lein­wän­den von Tho­mas Au­ers­wald: „Zweif­ler“, „Voy­eu­re“und „Zer­streu­te“sind die Na­mens­ge­ber für sei­ne gro­ßen The­men. Die mys­ti­schen Zif­fern 97/17 sol­len auch an die Ko­bol­de und Geis­ter er­in­nern, die in sei­nen iri­schen Land­schafts­bil­dern her­um­schwir­ren.

Der Stil von Tho­mas Au­ers­wald ist ge­prägt durch die Maler­fürs­ten der „Neu­en Wil­den“in den 80er-Jah­ren. Au­ers­wald ar­bei­te­te als Bron­zeGie­ßer in Ber­lin un­ter an­de­rem mit Beuys, Lü­pertz, Fet­ting und Hö­di­cke und setzt heu­te in bes­ter Ma­nier den abs­trak­ten Ex­pres­sio­nis­mus fort.

Ne­ben der Öl­ma­le­rei sind tem­po­rär di­ver­se Holz­schnit­te ent­stan­den. Zu se­hen sind Mo­ti­ve aus dem Künst­ler­buch „Lob der Zer­streut­heit“und der Se­rie „Ad­ler­männ­chen“.

FOTO: PR

Die­ses Bild Au­ers­walds trägt den Ti­tel „Ba­den­de und Geis­ter“.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.