Me­tall­kü­bel statt Ter­ra­kot­tat­öp­fe

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Friedrichshafen -

(flo) - Die Ter­ra­kot­tat­öp­fe in der In­nen­stadt ha­ben aus­ge­dient. Der Fi­nanz- und Ver­wal­tungs­sau­schuss (FVA) be­schloss mehr­heit­lich, die rot­brau­nen Ge­fä­ße aus­zu­mus­tern und sie durch Me­tall­kü­bel zu er­set­zen.

Es gab Zei­ten, da war Ter­ra­kot­ta durch­aus an­ge­sagt. In­zwi­schen wir­ken die Be­ton­töp­fe, die seit 2001 Karl­stra­ße oder Schanz­stra­ße zie­ren, je­doch ziem­lich aus der Zeit ge­fal­len. Mit mo­der­nen Me­tall­kü­beln möch­te die Stadt­ver­wal­tung der Fuß­gän­ger­zo­ne neu­en Glanz ver­lei­hen – mög­lichst noch die­ses Jahr. 120 000 Eu­ro mach­te der FVA am Mon­tag für die An­schaf­fung von 40 Kü­beln lo­cker. Die Fra­ge von CDUS­tadt­rat Nor­bert Fröh­lich nach dem re­la­tiv ho­hen Stück­preis von 3000 Eu­ro be­ant­wor­te­te Bau­amts­lei­ter Wolf­gang Küb­ler mit dem Hin­weis, dass die Me­tall­kü­bel aus hoch­wer­ti­gem und ro­bus­tem Ma­te­ri­al ge­fer­tigt sein müss­ten. Mat­hil­de Gom­bert von den Grü­nen ließ wis­sen, „dass wir gar nicht glück­lich über den städ­ti­schen Vor­schlag sind“und be­fand: „Mit ei­nem Aus­tausch ist es nicht ge­tan.“Die Frak­ti­ons­spre­che­rin kün­dig­te für die heu­ti­ge Sit­zung des Tech­ni­schen Aus­schus­ses (Be­ginn 16 Uhr im Tech­ni­schen Rat­haus), bei der das The­ma auch auf der Ta­ges­ord­nung steht, an, ei­ge­ne Vor­schlä­ge zu prä­sen­tie­ren. Eber­hard Ort­lieb (Freie Wäh­ler) reg­te an, bei der Zep­pe­lin Gm­bH nach­zu­fra­gen, ob dort die Me­tall­kü­bel kos­ten­güns­ti­ger ge­baut wer­den könn­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.