Mann schlägt mit Stra­ßen­schild zu

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Friedrichshafen/salem/meersburg -

(sz) - We­gen ver­such­ter ge­fähr­li­cher Kör­per­ver­let­zung und Sach­be­schä­di­gung er­mit­telt die Po­li­zei ge­gen ei­nen 31-Jäh­ri­gen, der am Di­ens­tag­abend, ge­gen 22.30 Uhr, mit ei­nem Ver­kehrs­schild ver­sucht ha­ben soll, ei­nen 62-jäh­ri­gen Mann zu schla­gen. Nach bis­he­ri­gen Er­kennt­nis­sen hat­te der be­trun­ke­ne mut­maß­li­che Tä­ter zu­vor im Be­reich des Park­plat­zes „Hin­te­rer Ha­fen“ein Ver­kehrs­zei­chen auf ei­ner Ver­kehrs­in­sel ab­ge­ris­sen. An­schlie­ßend be­schä­dig­te der Mann ein Hal­te­ver­bots­schild und trat ge­gen ei­nen ge­park­ten Wa­gen, wor­auf­hin er von dem 62-Jäh­ri­gen auf sein Ver­hal­ten an­ge­spro­chen wur­de. Dar­auf­hin ging der 31-Jäh­ri­ge mit dem Ver­bots­schild auf den cou­ra­gier­ten Mann los, der je­doch aus­wei­chen konn­te und dem Al­ko­ho­li­sier­ten das Schild ent­riss. Ver­stän­dig­te Po­li­zei­be­am­te nah­men den 31-Jäh­ri­gen, bei dem über 2,4 Pro­mil­le ge­mes­sen wur­den, in Ge­wahr­sam und brach­ten ihn in ei­ne Aus­nüch­te­rungs­zel­le.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.