St­ein­haus und Stark aus­ge­zeich­net

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Sport -

(dpa) - Bi­bia­na St­ein­haus und Wolf­gang Stark wer­den als deut­sche Schieds­rich­ter des Jah­res 2017 aus­ge­zeich­net. Das teil­te der DFB am Ran­de des Schieds­rich­ter-Trai­nings­la­gers in Gras­sau am Chiem­see mit. Die 38-jäh­ri­ge St­ein­haus er­hält die Eh­rung be­reits zum sechs­ten Mal; sie wird in der an­ste­hen­den Sai­son als ers­te Frau Spie­le in der Bun­des­li­ga lei­ten. „Das zeigt mir, dass viel­leicht nicht al­les schief ge­lau­fen ist die letz­ten Jah­re“, sag­te St­ein­haus und sprach von ei­ner „tol­len Her­aus­for­de­rung“.

Der 47-jäh­ri­ge Stark wird zum zwei­ten Mal ge­ehrt. Der Bay­er hat sei­ne ak­ti­ve Lauf­bahn nach 344 Bun­des­li­ga-Ein­sät­zen auf­grund der Al­ters­gren­ze be­en­det; er wird künf­tig als Vi­deo-As­sis­tent ak­tiv sein.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.