Ver­kehrs­cha­os bei An­kunft der G20-De­le­ga­tio­nen

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Nachrichten & Hintergrund -

(dpa) - Mit dem Ein­tref­fen der ers­ten De­le­ga­tio­nen zum G20-Gip­fel ist es am Don­ners­tag in Ham­burg zu mas­si­ven Ver­kehrs­be­hin­de­run­gen ge­kom­men. „Der Ver­kehr kommt in wei­ten Tei­len des Stadt­ge­biets vor­über­ge­hend zum Er­lie­gen“, sag­te ein Po­li­zei­spre­cher. Die Po­li­zei er­rich­te­te Stra­ßen­sper­ren. Die Ham­bur­ger Hoch­bahn rief Au­to­fah­rer auf Twit­ter da­zu auf, auf Bus und Bahn um­zu­stei­gen. Ge­gen das Flug­ver­bot über dem Stadt­ge­biet gab es ers­te Ver­stö­ße. So be­glei­te­te ein Po­li­zei­hub­schrau­ber ein Kleinst­flug­zeug aus den Nie­der­lan­den am Don­ners­tag zur Lan­dung nach Uel­zen. Der Pi­lot muss mit ei­ner Geld­stra­fe von bis zu 10 000 Eu­ro rech­nen. Zu­dem flo­gen ein Mo­dell­flug­zeug so­wie ei­ne Droh­ne im Be­reich des Ham­bur­ger Stadt­parks. Das Mo­dell­flug­zeug wur­de si­cher­ge­stellt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.