YCL ver­an­stal­tet Ge­ne­ral­pro­be zur 8mR-Yach­ten-WM

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Lokalsport -

(sz) - „Clas­sic Re­gat­ta“heißt das jüngs­te Re­gat­ta-For­mat des Yacht-Club Lan­genar­gen (YCL): Am Wo­che­n­en­de 8./9. Ju­li mes­sen sich zwi­schen den Bo­jen vor Lan­genar­gen 6mR-, 8mR-Yach­ten, 45er Na­tio­na­le Kreu­zer und L-Boo­te. Wie im Vor­jahr wird die „Clas­sic“laut Vor­schau des Ver­an­stal­ters wie­der ein Stell­dich­ein klas­si­scher Se­gel­boot-Schön­hei­ten wer­den.

Ein Jahr vor ei­ner seg­le­ri­schen Groß­ver­an­stal­tung im YCL ist der Se­ge­levent am Wo­che­n­en­de auch ein or­ga­ni­sa­to­ri­sches Warm­lau­fen: Denn der Yacht­club rich­tet 2018 die 8mRWelt­meis­ter­schaft aus. Die Test­läu­fe in der jüngs­ten Ver­gan­gen­heit ha­ben sich nach Wor­ten von Ro­el van Mer­kes­teyn „be­währt“. Der Club­prä­si­dent kann sich des­halb vor­stel­len, dass das jüngs­te Re­gat­ta­for­mat im Wett­kampf-Port­fo­lio des Tra­di­ti­ons­clubs Teil des Re­gattaka­len­ders am Bo­den­see bleibt. „Wir ha­ben selbst zwei Ach­ter im Club. Mir geht es dar­um, dass die­se wun­der­schö­nen Schif­fe mit viel Tra­di­ti­on wei­ter­hin in un­se­rem Ha­fen blei­ben“, so Mer­kes­teyn. Im Üb­ri­gen ha­be der YCL ei­ne star­ke Old­ti­mer-Flot­te in Lan­genar­gen. „Des­we­gen steht es uns gut an, ei­ner Clas­sic Re­gat­ta in un­se­rem Club ei­nen Platz zu ge­ben“, sagt der ak­ti­ve Re­gat­ta­seg­ler, der selbst mit sei­nem Boot „Ach­ter“an den Start geht.

Der ver­an­stal­ten­de Club hofft auch für die an­ste­hen­de Clas­sic wie­der auf ein gro­ßes Teil­neh­mer­feld. Die Mel­dun­gen sind noch am Lau­fen. Vie­les deu­tet auf ein star­kes Re­gat­ta­feld hin, sagt der Club­prä­si­dent. Er weiß, dass die Rah­men­be­din­gun­gen stim­men. So­mit bleibt nur noch die Hoff­nung auf gu­ten Re­gat­ta­wind.

Die Wett­fahrt­lei­tung des Yacht­Club Lan­genar­gen tei­len sich Han­sWal­ter Jö­ckel und Andre­as For­sch­ner. Ge­plant sind fünf Wett­fahr­ten auf so­ge­nann­ten Up-and-Down-Kur­sen. Die „Clas­sic“be­ginnt am Sams­tag, 8. Ju­li, um 8 Uhr mit ei­nem Früh­stück. Auch der Re­gat­ta-Sonn­tag star­tet um 8 Uhr mit ei­nem Seg­ler­früh­stück.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.