Freun­de von Liu Xiao­bo for­dern zum Han­deln auf

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Nachrichten & Hintergrund -

(dpa) - Freun­de des schwer­kran­ken Frie­dens­no­bel­preis­trä­gers Liu Xiao­bo ha­ben die Teil­neh­mer des G20-Gip­fels in Ham­burg da­zu auf­ge­for­dert, sich für den 61-Jäh­ri­gen ein­zu­set­zen. Die Fa­mi­lie „wünscht sich sehr“, dass vor al­lem die EU-Füh­rer beim Gip­fel Druck auf den chi­ne­si­schen Prä­si­den­ten Xi Jin­ping aus­üben, sag­te Mo Zhi­xu, ein en­ger Freund.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.