Schrift­stel­ler Pe­ter Härt­ling ge­stor­ben

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Erste Seite -

(AFP) - Der Schrift­stel­ler Pe­ter Härt­ling ist tot. Er starb am Mon­tag nach kur­zer schwe­rer Krank­heit im Al­ter von 83 Jah­ren, wie der Ver­lag Kie­pen­heu­er und Witsch in Köln mit­teil­te. Der Au­tor, 1933 in Chem­nitz ge­bo­ren und spä­ter in Nür­tin­gen an­säs­sig, mach­te sich mit Ro­ma­nen und Kin­der­bü­chern ei­nen Na­men. Härt­ling er­hielt den Deut­schen Bü­cher­preis für sein Ge­samt­werk und den Son­der­preis des Deut­schen Ju­gend­li­te­ra­tur­prei­ses für sein kin­der­li­te­ra­ri­sches Werk.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.