Mehr Reichs­bür­ger als bis­lang an­ge­nom­men

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Wir Im Süden -

(lsw) - Die Zahl der so ge­nann­ten Reichs­bür­ger in Ba­denWürt­tem­berg ist höher als bis­her an­ge­nom­men. Nach ei­ner neu­en Zu­sam­men­stel­lung des Lan­des­in­nen­mi­nis­te­ri­ums gibt es 1527 Reichs­bür­ger und so­ge­nann­te Selbst­ver­wal­ter im Land, be­rich­tet die „Frank­fur­ter All­ge­mei­ne Zei­tung“. Noch im No­vem­ber 2016 wa­ren die Be­hör­den von 650 Per­so­nen aus­ge­gan­gen. Reichs­bür­ger hal­ten die Bun­des­re­pu­blik als Staat für nicht exis­tent. 28 Reichs­bür­ger im Süd­wes­ten be­sit­zen dem­nach Waf­fen­schei­ne für ins­ge­samt 261 Waf­fen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.