Ak­tie der Snap­chat-Fir­ma fällt un­ter Aus­ga­be­preis

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Wirtschaft -

NEW YORK (dpa) - Die Ak­tie der Fir­ma hin­ter der po­pu­lä­ren Fo­toApp Snap­chat ist erst­mals un­ter den Aus­ga­be­preis des Bör­sen­gangs An­fang März ge­fal­len. Das Pa­pier der Snap Inc. schloss nach ei­nem wei­te­ren Rück­gang von 1,11 Pro­zent bei 16,99 Dol­lar. Die Ak­tie war In­ves­to­ren vor dem Bör­sen­de­büt für 17 Dol­lar ver­kauft wor­den und zu­nächst bis an die Mar­ke von 27 Dol­lar ge­stie­gen. An­le­ger ma­chen sich Sor­gen, dass Snap im har­ten Kon­kur­renz­kampf mit dem gro­ßen Ri­va­len Face­book Fe­dern las­sen könn­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.