Mit Ma­nu­el An­drack geht es auf den „Guck­in­sLand“

Mo­de­ra­tor be­glei­tet Wan­de­rung der Tou­ris­mus­ge­mein­schaft am Sams­tag, 29. Ju­li

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Markdorf - Von Ju­lia Frey­da

MARKDORF - Pro­mi­nen­te Be­glei­tung hat die Tou­ris­mus­ge­mein­schaft Geh­ren­berg-Bo­den­see für ih­re Ju­bi­lä­ums-Ge­nuss-Wan­de­rung ge­won­nen. Am Sams­tag, 29. Ju­li, geht der Mo­de­ra­tor und Au­tor Ma­nu­el An­drack mit auf den rund 15 Ki­lo­me­ter lan­gen Pre­mi­um­wan­der­weg „Guck­in­sLand“.

Syl­via Wes­ter­mann, Ge­schäfts­füh­re­rin der Tou­ris­mus­ge­mein­schaft, möch­te die Ver­an­stal­tung bei fast je­der Wit­te­rung statt­fin­den las­sen. „Uns wird höchs­tens ein schwe­res Un­wet­ter ab­hal­ten, denn es steckt sehr viel Vor­be­rei­tung drin“, sagt Wes­ter­mann. An sechs Sta­tio­nen ent­lang des Wan­der­we­ges kön­nen die Teil­neh­mer Rast ma­chen, sich be­wir­ten und un­ter­hal­ten las­sen. Los geht es am Sams­tag ab 8.30 Uhr an der Forst­hüt­te in Mög­gen­wei­ler mit ei­nem klei­nen Wan­der­früh­stück von der Trach­ten­grup­pe. Nach der Be­grü­ßung von Bür­ger­meis­ter Ge­org Ried­mann um 9 Uhr wird zu­nächst ei­ne am­bi­tio­nier­te Grup­pe um den Nor­dic-Wal­king-Welt­meis­ter Michael Epp star­ten. Wer da­bei sein möch­te, muss sich vor­ab bei der Tou­rist-In­fo an­mel­den.

Ap­fel­kö­ni­gin ver­teilt Obst

Für die nor­ma­len Wan­der­grup­pen ist ei­ne spon­ta­ne Teil­nah­me mög­lich. Die ers­te wird mit Ma­nu­el An­drack ge­gen 9.15 Uhr star­ten. Vor­aus­sicht­lich im Halb­stun­den­takt fol­gen wei­te­re Grup­pen. Von der Forst­hüt­te geht es zum Geh­ren­berg­turm, wo die Ap­fel­kö­ni­gin Sa­b­ri­na Heiß Äp­fel ver­tei­len wird. Die wei­te­ren Sta­tio­nen auf dem Rund­weg sind der Han­sen­hof von Fa­mi­lie Rist, der Ehält­e­hof von Fa­mi­lie Gaus, das Was­ser­re­ser­voir in Gan­gen­wei­ler und der Hof Geh­ren­berg von Fa­mi­lie Roth. An je­der Sta­ti­on gibt es Es­sen, Ge­trän­ke so­wie mu­si­ka­li­sche Un­ter­hal­tung. Et­wa vom Har­mo­ni­ka-Club Fried­richs­ha­fen auf dem Ehält­e­hof und den Geh­ren­berg­s­pat­zen auf dem Geh­ren­berg­hof. Für mü­de Wan­de­rer ist ein kos­ten­lo­ser Shut­tle-Di­enst ein­ge­rich­tet, der bei Be­darf ge­ru­fen wer­den kann. Vom Han­sen­hof zum Ehält­e­hof ist auch ei­ne Pfer­de­kut­sche ge­plant, al­ler­dings mit be­grenz­ter Platz­zahl.

Zum Ab­schluss ist an der Forst­hüt­te ab 17 Uhr ei­ne Wan­der­par­ty ge­plant. Dort gibt es auch ein Spielemo­bil für Kin­der und ein Pro­gramm für Fa­mi­li­en. Wer an Wan­de­rung oder Par­ty teil­neh­men möch­te, soll­te sich um ei­nen Park­platz be­mü­hen. In Mög­gen­wei­ler gibt es zwar wel­che am „Pa­ra­dies“und am Vo­gel­sang, aber nur be­grenzt. Even­tu­ell wer­de es auch noch Wie­sen ge­ben, auf de­nen ge­parkt wer­den kann.

Auf Ma­nu­el An­drack als Be­glei­ter kam Wes­ter­mann nach der Lek­tü­re ei­nes Ar­ti­kels über den wan­der­freu­di­gen Mo­de­ra­tor. „Ich ha­be ein­fach ge­fragt, ob er mit­ma­chen wür­de und prompt ei­ne Zu­sa­ge be­kom­men“, be­rich­tet Wes­ter­mann. Er wer­de zwar die ge­sam­te Run­de mit­lau­fen, sich aber abends zei­tig ver­ab­schie­den, da er am nächs­ten Tag be­reits ei­ne Ver­an­stal­tung im Rhein­land ha­be.

FO­TO: DPA

Der Mo­de­ra­tor und Au­tor Ma­nu­el An­drack ist lei­den­schaft­li­cher Wan­de­rer und am Sams­tag, 29. Ju­li, bei der Ju­bi­lä­ums-Ge­nuss-Wan­de­rung da­bei.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.