Spiel­platz in der Bres­lau­er Stra­ße wird er­neu­ert

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Markdorf -

MARKDORF (jul) - Der Spiel­platz in der Bres­lau­er Stra­ße soll in zwei Etap­pen für rund 130 000 Eu­ro um­fas­send sa­niert wer­den. Das hat der Tech­ni­sche Aus­schuss am Di­ens­tag­abend be­schlos­sen.

Pro Jahr in­ves­tiert die Stadt 50 000 Eu­ro für In­stand­hal­tung auf den Spiel­plät­zen. Bei ei­ner Be­ge­hung stell­te sich her­aus, dass al­lei­ne durch Ar­bei­ten et­wa am Zaun, Um­set­zen und Neu­an­schaf­fung von Spiel­ge­rä­ten das Budget auf­ge­braucht wür­de. Um den Platz at­trak­tiv zu ge­stal­ten, wur­de ein Ge­samt­kon­zept er­ar­bei­tet an­statt nur punk­tu­ell zu sa­nie­ren.

Der Spiel­platz soll mit neu­en An­ge­bo­ten auf­ge­wer­tet und in ver­schie­de­ne Al­ter­s­zo­nen ge­glie­dert wer­den. In die­sem Jahr sol­len un­ter an­de­rem Spiel­haus, Hang­si­che­rung der Rut­sche, Zaun­ver­bes­se­rung, Um­set­zen der Nest­schau­kel so­wie An­pflan­zun­gen er­fol­gen. Die Kos­ten wer­den auf 50 000 Eu­ro ge­schätzt. Im nächs­ten Jahr sind Um­set­zen der Tisch­ten­nis­plat­te, neue Spiel­zo­nen und - ge­rä­te so­wie Sitz­mög­lich­kei­ten ge­plant. Da­für wer­den 80 000 Eu­ro ein­ge­plant.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.