Ru­he­stö­rung we­gen des Abis­t­reichs

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Meersburg/salem/überlingen -

ÜBER­LIN­GEN (sz) - We­gen Ru­he­stö­rung sind am Mon­tag­abend zwei 17 und 18 Jah­re al­te Män­ner an­ge­zeigt wor­den. Ei­ne Strei­fen­wa­gen be­sat­zung wur­de am Mon­tag­abend ge­gen 23 Uhr zum Schul­hof des Gym­na­si­ums in Über­lin­gen ge­ru­fen. Vor Ort tra­fen sie et­wa 100 Per­so­nen an, die un­ter an­de­rem auf al­ten So­fas sa­ßen und bei lau­ter Mu­sik Al­ko­hol tran­ken.

Den Be­am­ten wur­de ge­sagt, dass es sich um die Vor­be­rei­tung für den all­jähr­li­chen Abis­t­reich han­deln wür­de. Ei­nen Ver­ant­wort­li­chen oder ei­ne Auf­sichts­per­son konn­ten die Ord­nungs­hü­ter aber nicht vor Ort an­tref­fen. Die Po­li­zis­ten mach­ten den Ju­gend­li­chen die Re­geln zur Ein­hal­tung der Nacht­ru­he und Be­stim­mun­gen des Ju­gend­schutz­ge­set­zes noch ein­mal klar, wor­auf Ein­sicht herrsch­te und die Mu­sik aus­ge­macht wur­de. Al­ler­dings gin­gen ge­gen 4 Uhr wie­der meh­re­re Be­schwer­den ein, in de­nen st­un­den­lan­ges Grö­len und Ab­spie­len laut­star­ker Mu­sik be­klagt wur­de. Po­li­zei­be­am­te fuh­ren er­neut zum Schul­hof des Gym­na­si­ums und tra­fen auf dem Platz cir­ca 50 Ju­gend­li­che an, die mit ei­ner Mu­sik­box und ei­ner An­la­ge in ei­nem Au­to lau­te Mu­sik ab­spiel­ten. Die Ju­gend­li­chen wur­den noch­mals zur Ru­he er­mahnt und die Räu­mung des Tat­or­tes an­ge­droht. Um wei­te­re Stö­run­gen zu ver­hin­dern, wur­de die Mu­sik­box si­cher­ge­stellt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.