VfB LC-Sprin­ter glän­zen in Kempten

LG öBK-Mehr­kämp­fer in Lein­fel­den-Ech­ter­din­gen im Ein­satz

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Lokalsport -

be­tei­ligt. Das VfB LC-Quar­tett mit Jan­nik Fritz, Wil­li­am Sproll, Florian La­bus­ke und Philipp Seu­bert zau­ber­te 43,00 Se­kun­den auf die Bahn und könn­te es – wenn al­les klappt – auch ins Fi­na­le von Ulm schaf­fen. Wei­te­re Best­leis­tun­gen in Kempten er­ziel­ten Fe­lix Gal­lus über 200 Me­ter (22,78) und Eros de An­ge­lis (U18/Ku­gel/13,04).

Kei­ne Best­leis­tung, da­für aber den IBL-Ti­tel über 4x100 Me­ter, der auch bei die­ser Meis­ter­schaft ver­ge­ben wur­de, si­cher­ten sich die VfB U18-Mäd­chen: Ti­na Baus, Han­nah Zin­ser, Ma­rie Krei­den­weiß und Lu­zia Epp­ler wa­ren in 51,94 Se­kun­den er­folg­reich.

Die LG öst­li­cher Bo­den­see­kreis (LG öBK) war mit ih­rem Mehr­kampf­team bei den Ba­den-Würt­tem­ber­gi­schen Meis­ter­schaf­ten in Lein­fel­den-Ech­ter­din­gen am Start. Am bes­ten hielt sich da­bei der U18-Ju­gend­li­che Mo­ritz Heer­ling, der in ei­nem dich­ten Feld im Zehn­kampf mit 5334 Punk­ten und durch­wegs aus­ge­gli­che­nen Ein­zel­leis­tun­gen Sieb­ter wur­de. Bal­dur Schwar­zer, mit ver­let­zungs­be­ding­tem Trai­nings­rück­stand in den Wett­kampf ge­gan­gen, be­leg­te den 15. Rang.

Auch An­na Lu­de­scher konn­te sich nach län­ge­rer Ver­let­zungs­pau­se noch nicht in Best­form prä­sen­tie­ren, be­leg­te al­ler­dings im­mer­hin Platz fünf in der Klas­se U18.

Ste­fan Gil­lich wur­de mit 5544 Punk­ten in der Män­ner­klas­se Fünf­ter und zeig­te hier­bei sei­ne bes­te Leis­tung mit ei­nem Speer­wurf auf 50,06 Me­ter.

FO­TO: PR

Das Team des VfB LC Fried­richs­ha­fen in Kempten.

FO­TO: GKR

Wil­li­am Sproll beim Sprint.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.