Über­ra­schung im Wind­park-Streit

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Wir Im Süden -

(rim/möc) - Ei­ne un­ge­wöhn­li­che Wen­dung gibt es in der Aus­ein­an­der­set­zung um den Wind­park Ro­sen­berg Süd. In der Ge­mein­de im Ost­alb­kreis kämpft ei­ne Bür­ger­initia­ti­ve ge­gen den Bau von 230 Me­ter ho­hen Wind­kraft­an­la­gen mit ei­nem Ab­stand von 800 Me­tern zu den um­lie­gen­den Teil­or­ten. Sie hat­te im De­zem­ber ei­ne Pe­ti­ti­on im Land­tag ein­ge­reicht. Nach meh­re­ren An­läu­fen hat der Pe­ti­ti­ons­aus­schuss des Land­tags nun die Ent­schei­dung ge­fällt, kei­ne Ent­schei­dung zu fäl­len. Er ver­weist den Vor­gang „als Ma­te­ri­al“an die Lan­des­re­gie­rung. Die Vor­sit­zen­de des Pe­ti­ti­ons­aus­schus­ses, die Grü­nen-Ab­ge­ord­ne­te Bea­te Böh­len, be­grün­det das da­mit, dass dem Bau des Wind­parks kei­ne Rechts­grün­de ent­ge­gen­stün­den. Doch sei die un­zu­rei­chen­de Bür­ger­be­tei­li­gung zu be­män­geln.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.