Ge­werk­schaft be­klagt Ent­las­sun­gen von Leh­rern

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Wir Im Süden -

(lsw) - Rund 9000 Leh­rer wer­den nach An­ga­ben der Ge­werk­schaft Er­zie­hung und Wis­sen­schaft (GEW) zum Be­ginn der Som­mer­fe­ri­en ar­beits­los. Das sei­en mehr als je­mals zu­vor, kri­ti­sier­te die Leh­rer­ge­werk­schaft am Don­ners­tag in Stuttgart. Am 27. Ju­li 2017 en­de­ten die Ver­trä­ge von fast 4000 be­fris­tet be­schäf­tig­ten Päd­ago­gen, die als Ver­tre­tungs­leh­rer den Un­ter­richts­be­trieb auf­recht er­hiel­ten; 5000 Re­fe­ren­da­re wür­den ent­las­sen, ob­wohl die meis­ten der Leh­rer ab dem 11. Sep­tem­ber wie­der in den Klas­sen­zim­mern stün­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.