VHS wan­dert zum Schloss Hei­li­gen­berg

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Salem/heiligenberg/service - www.vhs-bo­den­see­kreis.de.

(sz) - Die VHS Bo­den­see­kreis bie­tet am Sams­tag, 22. Ju­li, ei­ne Ex­kur­si­on zum Schloss und wei­te­ren Or­ten in Hei­li­gen­berg. Kunst­his­to­ri­ke­rin Kers­tin Rock wird die Ex­kur­si­on lei­ten, die um 10 Uhr am Hei­li­gen­ber­ger Post­platz star­tet. Von dort aus geht es ein Stück den Ju­bi­lä­ums­weg ent­lang, wei­ter über das Schwei­zer­haus und die Klau­se Egg auf den höchs­ten Punkt von Hei­li­gen­berg, die Ama­li­en­hö­he (788,2 Me­ter). Beim Ab­stieg wird das Re­nais­sance­schlos­ses be­sich­tigt. Im Jahr 1083 wur­de der Ort Hei­li­gen­berg als Mons Sanc­tus erst­mals ur­kund­lich er­wähnt. Die Burg aus dem 13. Jahr­hun­dert ging 1535 in den Be­sitz des Fürs­ten­hau­ses Fürs­ten­berg über und wur­de zum Schloss Hei­li­gen­berg um­ge­baut. Es ist bis heu­te im Be­sitz die­ser Adels­fa­mi­lie.

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen und die An­mel­dung für die Wan­de­rung bei der vhs-Zen­tra­le in Fried­richs­ha­fen, un­ter der Te­le­fon­num­mer 07541 / 204 54 31 oder im In­ter­net un­ter

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.