Wei­n­er­leb­nis­tag lädt zum Ver­kos­ten ein

Wein­gut von der Saa­le-Un­st­rut bie­tet sei­ne Tröpf­chen an

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Überlingen/meersburg -

(clp) - Am Sams­tag wird das Staats­wein­gut wie­der ein­mal sei­ne Tü­ren zum Wei­n­er­leb­nis­tag öff­nen. Im küh­len Kel­ler­ge­wöl­be la­den ver­schie­de­ne Tröpf­chen zum Pro­bie­ren ein, un­ter an­de­rem die neu­en Pre­mi­um­wei­ne.

„Die Pre­mi­um­wei­ne sind die bes­ten Wei­ne“, sagt Jür­gen Dietrich, der Lei­ter des Staats­wein­guts. Die Guts­wei­ne sei­en die Ba­sis, dar­über kä­men die La­gen­wei­ne, die aus Trau­ben aus be­son­ders aus­ge­such­ten La­gen kä­men und dann kä­men die Wei­ne der Pre­mi­um­klas­se. „Die Pre­mi­um­wei­ne ha­ben ei­ne neue Fla­schen­form er­hal­ten“, so Dietrich. Ne­ben ei­ner deut­li­chen Ver­schlan­kung der Fla­sche, die sehr ele­gant wirkt, sei auf dem obe­ren Drit­tel das ba­di­sche Wap­pen zu se­hen, auf dem Fla­schen­bo­den sei das Staats­wein­gut ver­ewigt.

„Die Auf­merk­sam­keit liegt wie­der mehr auf dem Wein­berg und dem Wein­kel­ler“, sagt Dietrich. An­fangs ha­be man den Wei­n­er­leb­nis­tag an zwei Ta­gen ver­an­stal­tet. Die Ab­spe­ckung auf ei­nen Tag 2016 be­deu­te ei­ne Kon­zen­tra­ti­on auf das We­sent­li­che. Erst­ma­lig ha­be das Staats­wein­gut den Er­leb­nis­tag rund um den Wein an­läß­lich des 200-jäh­ri­gen Ju­bi­lä­ums des Staats­wein­guts 2002 ver­an­stal­tet. Zum zwei­ten Mal sei ein Gast-Wein­gut im Kel­ler ver­tre­ten, in die­sem Jahr ist das Chris­ti­an Lind­ner vom Wein­gut Klos­ter Pfor­ta in Saa­le-Un­st­rut, das sei­ne Wein­spe­zia­li­tä­ten an­bie­te, ins­be­son­de­re die Sor­te Weiß­bur­gun­der. Die Gas­tWin­zer sei­en im­mer von be­freun­de­ten Wein­gü­tern und be­leb­ten das Pro­gramm und sorg­ten für Ab­wechs­lung.

„Es gibt Trak­tor­fahr­ten in den Wein­berg mit an­schlie­ßen­der Ver­kos­tung auf dem Ler­chen­berg“, sagt Ma­ri­on Schä­fer vom Staats­wein­gut. Der Ler­chen­berg sei vom Deut­schen Wein­in­sti­tut zu Ba­den’s schöns­ter Wein­sicht ge­kürt wor­den, wor­auf man sehr stolz sei. Wei­ter­hin wer­de den Be­su­chern ne­ben der Ver­kos­tung im ro­man­tisch be­leuch­te­ten Wein­kel­ler mu­si­ka­li­sche Un­ter­hal­tung ge­bo­ten. Die Kon­stan­zer For­ma­ti­on „Mül­ler-Thur­gau-Tur­boPlay­ers“wer­den mit un­ter­halt­sa­mer, klas­si­scher Mu­sik die nach­mit­täg­li­chen St­un­den um­rah­men. Am Abend lo­cke im An­schluss ein Open-AirKon­zert mit der Kn­a­ben­mu­sik Meers­burg im Reit­hof.

FO­TO: CLAU­DIA PAUL

Freu­en sich auf den Wei­n­er­leb­nis­tag am kom­men­den Sams­tag: Ma­ri­on Schä­fer und Jür­gen Dietrich vom Staats­wein­gut Meers­burg mit der neu­en Son­der­fla­sche für Pre­mi­um­wei­ne.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.