Schä­fer­ho­fer Wald teil­wei­se ge­sperrt

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Oberteuringen/immenstaad -

(sz) - Ab Mon­tag, 17. Ju­li, fin­den im Schä­fer­ho­fer Wald um­fang­rei­che Wald­ar­bei­ten statt, teilt das Land­rats­amt Bo­den­see­kreis mit. Im Rah­men ei­ner Durch­fors­tung soll der Wald ge­pflegt und so­mit die na­tür­li­che Ver­jün­gung ge­för­dert wer­den. Kran­ke Bäu­me, von de­nen Ge­fah­ren für die Wald­be­su­cher aus­ge­hen kön­nen, zum Bei­spiel durch her­ab­fal­len­de Äs­te, wer­den im Rah­men der ge­plan­ten Hiebs­maß­nah­men mit ent­fernt. Je nach Wit­te­rung wer­den die Ar­bei­ten zwei bis drei Wo­chen an­dau­ern. Aus Si­cher­heits­grün­den ist der Ar­beits­ort weit­räu­mig ab­ge­sperrt. Da­von be­trof­fen sind auch der Sport-Pfad so­wie der Spiel­platz. Das For­st­amt weist dar­auf hin, dass die Sper­run­gen zwin­gend von der Be­völ­ke­rung be­ach­tet wer­den müs­sen. So­bald die Ar­bei­ten ab­ge­schlos­sen sind, wer­den die ge­sperr­ten Flä­chen wie­der in vol­lem Um­fang für die Öf­fen­ti­ch­keit frei ge­ge­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.