Drei To­te bei Wohn­haus­brand in Ha­waii

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Journal -

(dpa) - Drei To­te, meh­re­re Ver­letz­te und ein Dut­zend schwer be­schä­dig­te Woh­nun­gen: Das ist die Bi­lanz ei­nes Hoch­haus­bran­des im US-Bun­des­staat Ha­waii, der ei­nen Groß­alarm im Ur­lau­ber­pa­ra­dies von Honolulu aus­lös­te. Mehr als 100 Feu­er­wehr­leu­te kämpf­ten nach Be­hör­den­an­ga­ben stun­den­lang ge­gen die Flam­men in den obe­ren Stock­wer­ken ei­nes Wohn­kom­ple­xes an. Die Brand­ur­sa­che wird noch un­ter­sucht. Un­ter den To­des­op­fern sei­en ei­ne 85-jäh­ri­ge Frau und ihr 54 Jah­re al­ter Sohn, wie die Zei­tung „Honolulu Star Ad­ver­ti­ser“un­ter Be­ru­fung auf An­ge­hö­ri­ge be­rich­te­te. Auch ei­ne 71-jäh­ri­ge Be­woh­ne­rin sei ums Le­ben ge­kom­men. Der Brand war im 26. Stock des Ge­bäu­des in der Haupt­stadt Honolulu aus­ge­bro­chen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.