SCP siegt im Test in Wan­gen

Fuß­ball-Test­spiel: FC Wan­gen - SC Pful­len­dorf 0:3 (0:2)

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Regionalsport -

(sz) - Der SC Pful­len­dorf hat über­ra­schend deut­lich sein Test­spiel am Sams­tag beim FC Wan­gen ge­won­nen. Ge­gen den klas­sen­hö­he­ren Ver­bands­li­gis­ten sieg­te die Mann­schaft von Trai­ner Mar­co Kon­rad mit 3:0 (2:0).

Der Gast­ge­ber blieb fast über die kom­plet­te Spiel­dau­er dem Nach­weis sei­ner Ver­bands­li­ga­taug­lich­keit schul­dig. Ein­zig in den ers­ten zwan­zig Mi­nu­ten konn­te der FC Wan­gen die Linz­gau­er vor Pro­ble­me stel­len. Nach ge­ra­de­mal 120 Se­kun­den muss­te SCP-Schluss­mann Wil­li­bald ge­gen Ma­rio Vi­la Boa Kopf und Kra­gen ris­kie­ren, um den frü­hen Rück­stand zu ver­hin­dern. Nach 17 Mi­nu­ten köpf­te dann FCW-Tor­jä­ger Tho­mas Maas ei­nen Eck­ball ge­nau in die Ar­me des Pful­len­dor­fer Kee­pers.

An­schlie­ßend prä­sen­tier­te sich die Kon­rad-Elf deut­lich ho­mo­ge­ner und kam nach und nach zu ih­ren Chan­cen. In Mi­nu­te 19 schei­ter­te Lu­ca Gru­ler mit ei­nem Frei­stoß aus 20 Me­tern an Wan­gens Tor­hü­ter Pir­min Ba­ren­stei­ner. Zwölf Zei­ge­rum­dre­hun­gen spä­ter ju­bel­te der SCP dann erst­mals im Wan­ge­ner All­gäu­sta­di­on, als sich Gru­ler auf links durch­setz­te und Patrick Onuo­ha im Zen­trum den Ball in die Ma­schen mo­gel­te - 0:1 (31.). Drei Mi­nu­ten vor der Pau­se leg­te der Lan­des­li­gist noch ei­nen drauf. Zum wie­der­hol­ten Ma­le wirk­te die Wan­ge­ner Hin­ter­mann­schaft al­les an­de­re als hieb und sat­tel­fest. Den ers­ten Ver­such von Onuo­ha pa­rier­te der FCW-Go­a­lie mit ei­nem Glanz­re­flex, beim Nach­schuss von Ex-Wan­ge­ner Patrick Fähn­rich war aber dann auch Bä­ren­stei­ner macht­los (42.).

Zur Halb­zeit wech­sel­te der SCP gleich acht Mal, um die Kräf­te für die kom­men­de Mam­mut­wo­che (vier Spie­le) und das zwei­te Test­spiel am Sonn­tag beim Mark­dorf-Cup ge­gen den VfB Fried­richs­ha­fen gut ein­zu­tei­len. Aber auch nach dem Sei­ten­tausch blieb die Kon­rad-Elf im All­gäu die we­sent­lich agi­le­re Mann­schaft. Nach dem Pful­len­dorfs Ab­wehr­mann Con­stan­tin Kahl in höchs­ter Not den Schuss des ein­ge­wech­sel­ten Mi­kail Bu­lut block­te (50.), leg­te qua­si im Ge­gen­zug SCPAn­grei­fer Lu­kas Stütz­le nach fei­nen So­lo­gang das 0:3 nach.

Wan­gen schien mehr und mehr schwe­re Bei­ne zu be­kom­men. Mit et­was Glück hät­ten Alen Ro­go­sic, Lu­kas Stütz­le und Ro­bin Sla­wig die Pful­len­dor­fer Füh­rung noch wei­ter aus­bau­en kön­nen. Hin­ten wur­de SCP-Kee­per Se­bas­ti­an Wil­li­bald kaum ernst­haft ge­prüft, so dass es beim klar 0:3-Sieg für den Un­der­dog blieb.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.