Kalenderblatt

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Wir Am See -

Ta­ges­spruch: Ist doch Hoch­mut das recht ei­gent­lich Bö­se, die Wur­zel al­les Übels, fast noch mehr als der Geiz, und hat denn auch die En­gel zu Fall ge­bracht. Aber zwi­schen Hoch­mut und De­mut steht ein drit­tes, dem das Le­ben ge­hört, und das ist ein­fach der Mut. (Theo­dor Fon­ta­ne, 1819 - 1898, dt. Schrift­stel­ler) Au­ßer­dem & so­wie­so: Je­der Mut be­darf der Angst. (An­ke Mag­gau­erKir­sche, *1948, deut­sche Ly­ri­ke­rin)

Aus der Bi­bel: Sie spra­chen den Jün­gern Mut zu und er­mahn­ten sie, treu am Glau­ben fest zu hal­ten; sie sag­ten: Durch vie­le Drang­sa­le müs­sen wir in das Reich Got­tes ge­lan­gen. (Apg 14,22) Na­mens­ta­ge: Ar­nulf, Ar­nold, Fried­rich Ge­denk­tag: Nel­son-Man­de­la-Tag Heu­te vor 157 Jah­ren: 1870: Das Ers­te Va­ti­ka­ni­sche Kon­zil ver­kün­det den Glau­bens­satz (Dog­ma) über die päpst­li­che Un­fehl­bar­keit in Glau­bens­und Sit­ten­fra­gen. Dies­be­züg­li­che Ur­tei­le des Paps­tes kön­nen durch kein Kon­zil, son­dern nur durch ei­nen Papst ge­än­dert oder auf­ge­ho­ben wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.