Schwei­zer kau­fen Eso aus Tett­nang

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Wirtschaft -

(hil) - Der schwei­ze­ri­sche Mess­sys­tem­her­stel­ler Kist­ler hat im Ju­li die Tett­nan­ger Fir­ma Eso über­nom­men. Das ehe­ma­li­ge Fa­mi­li­en­un­ter­neh­men ist Markt­füh­rer für mo­bi­le Ge­schwin­dig­keits­mess­ge­rä­te in Deutsch­land und in der Schweiz. Im deutsch­spra­chi­gen Raum soll Eso als Mar­ke er­hal­ten blei­ben, Kün­di­gun­gen am Stand­ort Tett­nang soll es nicht ge­ben. Kist­ler kann mit der Tech­nik aus Tett­nang das ei­ge­ne Pro­dukt­port­fo­lio er­wei­tern. Im Ge­gen­zug pro­fi­tiert Eso vom Ver­triebs- und Ser­vice­netz­werk der Kist­ler-Grup­pe mit 58 Stand­or­ten in 30 Län­dern.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.