Seit 75 Jah­ren ver­miss­tes Paar in Glet­scher ge­fun­den

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Panorama -

(AFP) - 75 Jah­re nach dem Ver­schwin­den ei­nes Paa­res in den Schwei­zer Ber­gen sind of­fen­bar die bei­den Lei­chen auf dem Ts­an­fl­eu­ron-Glet­scher ge­fun­den wor­den. Die un­ter dem Eis kon­ser­vier­ten Kör­per la­gen dicht bei­ein­an­der. Die bei­den hät­ten Klei­dung aus der Zeit des Zwei­ten Welt­kriegs ge­tra­gen, be­rich­te­te der Chef der Ski­sta­ti­on, Bern­hard Tschan­nen. Er ver­mu­tet, dass das Paar in ei­nen Glet­scher­spalt fiel. In­fol­ge der Kli­ma­er­wär­mung gab der Glet­scher die Lei­chen nun frei. Dem Be­richt der Zei­tung „Le Ma­tin“zu­fol­ge han­delt es sich um ei­nen 40jäh­ri­gen Schuh­ma­cher und sei­ne 37jäh­ri­ge Frau, ei­ne Leh­re­rin. Die bei­den sei­en Mit­te Au­gust 1942 zu Fuß von ih­rem Dorf aus auf­ge­bro­chen, um ihr in den Ber­gen le­ben­des Vieh zu füt­tern. Das Paar hat­te am sel­ben Abend zu­rück­keh­ren wol­len, tauch­te aber nie wie­der auf. Die sie­ben Kin­der der bei­den wa­ren da­mals nach zwei­ein­halb Mo­na­ten Su­che in Pfle­ge­fa­mi­li­en ge­ge­ben wor­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.