Zug legt we­gen be­trun­ke­ner Frau ei­ne Voll­brem­sung hin

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Wir Im Süden -

ULM (lsw) - Ein Zug hat ei­ne Voll­brem­sung ein­ge­legt we­gen ei­ner be­trun­ke­nen Frau auf den Bahn­glei­sen in der Nä­he des Ul­mer Haupt­bahn­hofs. Wie die Po­li­zei am Don­ners­tag mit­teil­te, wur­de die 54 Jah­re al­te Frau nicht vom Zug er­fasst und blieb un­ver­letzt. Nach ers­ten Er­kennt­nis­sen blie­ben auch al­le Fahr­gäs­te der Bahn bei dem Vor­fall vom Mitt­woch­abend un­ver­sehrt. Die Frau hat­te ei­nen Al­ko­hol­ge­halt von 2,62 Pro­mil­le im Blut. Sie hielt sich im Gleis­be­reich auf, weil sie dort nach ih­rem Hund such­te, der sich zu­vor los­ge­ris­sen hat­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.