Mün­chen als di­gi­ta­ler Kno­ten­punkt

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Wirtschaft -

(dpa) - Deutsch­lands größ­ter Ver­si­che­rungs­stand­ort Mün­chen soll ein glo­ba­ler Kno­ten­punkt der Di­gi­ta­li­sie­rung in der Bran­che wer­den. Mit Un­ter­stüt­zung von Bund und Land wol­len die Bran­chen­rie­sen Mu­nich Re und Al­li­anz die Grün­dung ei­nes „In­s­ur­tech Hub“nut­zen, um die Ko­ope­ra­ti­on mit Wis­sen­schaft­lern und jun­gen Start-up-Un­ter­neh­men aus­zu­bau­en. „Ein sol­cher Ver­kehrs­kno­ten­punkt der phy­si­schen und di­gi­ta­len Be­geg­nung ent­fal­tet Sog­wir­kung“, sagt Mu­nich Re-Vor­stands­chef Joa­chim Wen­ning. Mit im Boot ist die Al­li­anz, de­ren Vor­stands­chef Oli­ver Bä­te die Di­gi­ta­li­sie­rung zu sei­nem Haupt­pro­jekt er­ko­ren hat. Die „Hub“Initia­ti­ve ist ein Pro­jekt des Bun­des, der die Di­gi­ta­li­sie­rung von Schlüs­sel­bran­chen be­schleu­ni­gen will.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.