Ei­ne Stadt fei­ert in Blau-Weiß

Das lan­ge War­ten ist vor­bei: Ra­vens­burg fei­ert wie­der sein Ru­ten­fest

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Veranstaltungen - Von Bernd Ad­ler

- Wie schnell ein Jahr vor­über ist – und wie lan­ge War­ten den­noch dau­ern kann: Am Frei­tag hat das Ru­ten­fest in Ra­vens­burg be­gon­nen. Fünf Ta­ge lang fei­ert die Stadt und mit ihr vie­le Men­schen aus der Re­gi­on.

Es ist die­ses be­son­de­re Flair, die ein­zig­ar­ti­ge Stim­mung, die sich über Ra­vens­burg legt und die Men­schen lä­cheln lässt wäh­rend die­sen Ta­gen der Freu­de, die auch Men­schen aus der Re­gi­on in die Ober­schwa­ben­me­tro­po­le zieht. Nicht ver­ges­sen soll­ten die Be­su­cher den Kauf des Fest­ab­zei­chens, das in die­sem Jahr als Mo­tiv das evan­ge­li­sche De­ka­nat ne­ben der Stadt­kir­che zeigt. 5,50 Eu­ro kos­tet die­se Ein­tritts­kar­te zu den Ver­an­stal­tun­gen des Ru­ten­fests – für die Ra­vens­bur­ger Ru­ten­fest­kom­mis­si­on ei­ne wich­ti­ge Ein­nah­me­quel­le zur Fi­nan­zie­rung des Kin­der- und Hei­mat­fests. Un­ter al­len Käu­fern wird ein Au­to als Haupt­preis ver­lost.

FO­TO: SIEG­FRIED HEISS

Ru­ten­fest in Ra­vens­burg 2017: Ob die Son­ne im­mer strahlt, ist noch of­fen. Aber zu­min­dest strah­len die Ge­sich­ter.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.