Ro­bo­ter AG: Spen­de er­mög­licht Rei­se zur WM

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Markdorf/service -

MARK­DORF (mwe) - Die Ro­bo­ter AG am Bil­dungs­zen­trum in Mark­dorf freut sich über ei­ne Spen­de in Hö­he von 2500 Eu­ro. Das Geld kommt vom Bo­den­see-Be­zirks­ver­ein des Ver­eins Deut­scher In­ge­nieu­re (VDI). Mit der Sum­me kön­nen sich die Tüft­ler ei­nen Teil der Rei­se zur Ro­bo­ter-WM nach Ja­pan er­mög­li­chen. Ab Mon­tag, 24. Ju­li, kämp­fen die fünf Schü­ler um den Welt­meis­ter­ti­tel. Das Ti­cket für die WM lös­te das Team An­fang Mai bei der Deut­schen Meis­ter­schaft in Mag­de­burg. Die Ver­ant­wort­li­chen des VDI lie­ßen sich bei ei­ner Be­sich­ti­gung im BZ die Tech­nik der selbst­ge­bau­ten Ro­bo­ter er­klä­ren: Ro­bert Vöh­rin­ger (von links) und Bernd Breuck­mann zeig­ten sich von dem Fach­wis­sen der Schü­ler Tho­mas Brüll (von rechts), Lea Adamc­zyk, Ma­ri­us Spren­ger, Aa­ron Preus und Tim Zim­mer­mann be­ein­druckt. Fo­to: mwe

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.