Leu­te

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Sport -

●Ka­pi­tän

Ju­li­an Schus­ter

Man­ches­ter Ci­ty hat den fran­zö­si­schen Na­tio­nal­spie­ler

Ben­ja­min Men­dy

(Fo­to: dpa) vom SC Frei­burg glaubt, dass jun­ge Spie­ler im Fuß­ball oft falsch be­ra­ten wer­den. Vie­le Ta­len­te wür­den zu früh dem Ruf des Gel­des fol­gen an­statt zu­nächst zu ei­nem klei­ne­ren Ver­ein wie dem SC zu wech­seln und dort zu spie­len und zu wach­sen, sag­te der 32-Jäh­ri­ge der „Ba­di­schen Zei­tung“. „Lei­der ist es so, dass sich we­ni­ge da­für ent­schei­den, Schritt für Schritt zu ge­hen. Das ist ei­ne trau­ri­ge Ent­wick­lung.“Als Bei­spiel nann­te er den 20 Jah­re al­ten SC-Zu­gang Bar­tosz Ka­pust­ka. Der Po­le war 2016 aus der hei­mi­schen Li­ga zum eng­li­schen Meis­ter Leices­ter Ci­ty ge­wech­selt, kam dort aber kaum zum Ein­satz. „Das ist es, was so schmerzt. Wenn man sieht, dass Jungs, die cha­rak­ter­lich so in Ord­nung sind wie er, sich erst­mal falsch ent­schei­den. Oder schlecht be­ra­ten sind“, sag­te Schus­ter. Da­bei ge­he „so viel ka­putt. Man kann nur hof­fen, dass ir­gend­wann ein biss­chen Ver­nunft ein­kehrt.“(dpa)

(Fo­to: AFP) vom AS Mo­na­co ver­pflich­tet – für 57,5 Mil­lio­nen Eu­ro Ab­lö­se. Der 23-Jäh­ri­ge ist da­mit der teu­ers­te Ab­wehr­spie­ler der Welt vor Leo­nar­do Bo­nuc­ci, der ge­ra­de für 42 Mil­lio­nen von Ju­ven­tus zum AC Mai­land wech­sel­te. Das Team von Trai­ner Pep Guar­dio­la und Le­roy Sa­né hat­te zu­vor für 56,8 Mil­lio­nen Rechts­ver­tei­di­ger Kyle Wal­ker von Tot­ten­ham ver­pflich­tet, zu­dem Ber­nar­do Sil­va, Eder­son Mo­ra­es und Links­ver­tei­di­ger Da­ni­lo von Re­al Ma­drid. Durch Men­dy hat Man­ches­ter nun mehr als 200 Mil­lio­nen Eu­ro in Zu­gän­ge in­ves­tiert und da­mit auch mehr als der bis­he­ri­ge Re­kord­hal­ter AC Mai­land. (sz)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.