Frau beim Schu­he kau­fen be­tro­gen

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Salem/bermatingen -

(sz) - Ei­ne Frau mitt­le­ren Al­ters ist beim Ein­kauf im In­ter­net um fast 100 Eu­ro be­tro­gen wor­den.

Die Frau hat An­fang April auf ei­nem On­lin­e­por­tal ein Paar Mar­ken­schu­he be­stellt. Nach ei­nem Mo­nat er­hielt sie Schu­he, die in Grö­ße und Aus­se­hen in kei­ner Wei­se den be­stell­ten Schu­hen äh­nel­ten. Nach­dem sie mit ei­nem an­geb­li­chen Mit­ar­bei­ter Kon­tak auf­ge­nom­men hat­te, wur­de zu­ge­si­chert die rich­ti­gen Schu­he zu über­sen­den. Da bis­her kei­ne neue Ware ein­traf, er­stat­te­te sie Anzeige. Das Geld für die Schu­he hat­te die Frau schon nach Chi­na über­wie­sen. Nach der­zei­ti­gen Er­mitt­lun­gen geht die Po­li­zei da­von aus, dass Be­trü­ger auf ei­ner pro­fes­sio­nell in Deutsch auf­ge­bau­ten In­ter­net­sei­te Mar­ken­schu­he zum hal­ben Preis an­bie­ten, dann aber Bil­lig­schu­he aus Chi­na, die der be­stell­ten Wa­ren nicht ein­mal ähn­lich sind, lie­fern.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.