Ver­gif­te­te Freund­schaft

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Fernsehen & Freizeit - Von Bar­ba­ra Wald­vo­gel

The Gift (Das Ge­schenk), Pro7, Do., 20.15 Uhr -

Der be­ruf­li­che Auf­stei­ger Si­mon (Ja­son Ba­te­man) kehrt mit sei­ner Frau Ro­byn (Re­bec­ca Hall) in sei­ne Hei­mat Los An­ge­les zu­rück. Da Geld of­fen­sicht­lich kei­ne Rol­le spielt, mie­tet man sich in ei­nem schi­cken Haus ein. Das Glück ist per­fekt – aber nur für kur­ze Zeit. Denn beim Ein­kau­fen steht plötz­lich Gordo (Jo­el Ed­ger­ton) vor ih­nen. Er stellt sich als ehe­ma­li­ger Mit­schü­ler von Si­mon vor, doch die­ser er­kennt ihn zu­nächst nicht. Gordo lässt aber nicht lo­cker, und Si­mon kramt schein­bar müh­sam ei­ni­ge Er­in­ne­run­gen her­vor. Al­ler­dings zeigt er we­nig In­ter­es­se an ei­ner nä­he­ren Freund­schaft mit Gordo. Doch die­ser mischt sich sub­til in das Le­ben von Si­mon und Ro­byn ein und über­häuft Ro­byn mit Ge­schen­ken. Si­mon ver­sucht müh­sam, ei­ne dunk­le Ge­schich­te aus sei­ner Schul­zeit mit Gordo zu ver­ber­gen, aber das geht or­dent­lich schief. Ro­byn re­cher­chiert und muss er­ken­nen, dass Gordo un­ter Si­mon zu lei­den hat­te. Das Miss­trau­en ge­gen ih­ren Mann wächst – und am En­de hat Gordo sein Ziel er­reicht. Er bringt Si­mon schmerz­lich bei, was pas­siert, wenn man die Ge­dan­ken an­de­rer ver­gif­tet.

Gordo-Darstel­ler Jo­el Ed­ger­ton emp­fiehlt sich mit die­sem Film erst­mals als Re­gis­seur, und sein De­büt ist ge­glückt. Er baut nach und nach ei­ne im­mer be­droh­li­che­re At­mo­sphä­re auf, schafft Ve­r­un­si­che­rung auf der gan­zen Li­nie und lässt vom Ehe­glück nur noch Scher­ben üb­rig.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.