Tan­ja Fa­a­ber er­wägt Bür­ger­meis­terKan­di­da­tur

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Daisendorf -

(sapo) - Die Mark­dor­fe­rin Tan­ja Fa­a­ber spielt mit dem Ge­dan­ken, sich in Dai­sen­dorf für das Amt der Bür­ger­meis­te­rin zu be­wer­ben. Das teil­te sie im kleins­ten Krei­se vor der jüngs­ten öf­fent­li­chen Sit­zung des Dai­sen­dor­fer Ge­mein­de­rats am Di­ens­tag­abend mit. Der Wunsch zu kan­di­die­ren sei in der ver­gan­ge­nen Wo­che in ihr ge­reift, sag­te sie auf Nach­fra­ge. Nun wol­le sie sich in den kom­men­den bei­den Ta­gen mit Bür­ger­meis­ter Frank Lem­ke und sei­nem Stell­ver­tre­ter Sieg­fried Wil­li­bald tref­fen. In der kom­men­den Wo­che pla­ne sie dann, ih­re Be­wer­bung ab­zu­ge­ben. Bis­her hat sich schon ei­ne Kan­di­da­tin auf das Amt be­wor­ben. Die Dai­sen­dor­fe­rin Jac­que­line Al­ber­ti möch­te eben­falls die Nach­fol­ge­rin von Lem­ke wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.