Sa­lem lädt zur „Gar­ten­par­ty“

Beim Schloss­see­fest spielt die Band „All­gäu­wild“und es gibt ein Klang­feu­er­werk

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Frickingen/Salem/Deggehausertal -

(sz) - Beim 37. Schloss­see­fest heißt es „Hal­lo Som­mer – Hal­lo Schloss­see­fest“. Was kann es Schö­ne­res ge­ben als mit gu­ten Freun­den, le­cke­rem Es­sen, ei­ner per­fek­ten Lo­ca­ti­on und rich­tig lau­ni­ger Mu­sik die Gar­ten­par­ty des Jah­res stei­gen zu las­sen, fragt der Ver­an­stal­ter in ei­ner An­kün­di­gung.

Fünf Sa­le­mer Mu­sik­ver­ei­ne fei­ern je­des Jahr am ers­ten Fe­ri­en­wo­chen­en­de ei­ne Gar­ten­par­ty auf dem Ge­län­de des Na­tur­er­leb­nis­parks Schloss­see in Sa­lem. Dies­jäh­ri­ges High­light am Sams­tag­abend ist die Band „All­gäu­wild“. Sie spie­len von Ober­krai­ner über an­ge­sag­te Char­tHits bis hin zu Rock­mu­sik. Da­bei sei bei Stim­mungs­kra­chern gu­te Lau­ne und Tanz­lust ga­ran­tiert, heißt es in der An­kün­di­gung wei­ter. Zu je­der gro­ßen Par­ty ge­hört auch ein gro­ßes Fi­na­le: Beim Schloss­see­fest wird es in die­sem Jahr ein Klang­feu­er­werk ge­ben. Um die An­rei­se so en­spannt wie mög­lich zu ma­chen, hat der Ver­an­stal­ter wie­der Son­der­bus­se or­ga­ni­siert. Zu­sätz­lich gibt es in die­sem Jahr 25 Pro­zent mehr Park­plät­ze mit Shut­tles-Ser­vice.

FO­TO: PR

Im Ver­gnü­gungs­park tobt sich die Ju­gend aus.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.