Del­ta Air­lines und Chi­na Eas­tern stei­gen bei KLM ein

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Wirtschaft -

(dpa) - Die Flug­ge­sell­schaf­ten Air Fran­ce-KLM, Del­ta Air­lines und Chi­na Eas­tern Air­lines ver­tie­fen ih­re Ver­bin­dung: Die Ame­ri­ka­ner und die Hong­kon­ger stei­gen je­weils mit zehn Pro­zent beim fran­zö­sisch-nie­der­län­di­schen Kon­kur­ren­ten ein. Air Fran­ce-KLM wird sich gleich­zei­tig mit 31 Pro­zent an der bri­ti­schen Vir­gin At­lan­tic be­tei­li­gen, die zu 49 Pro­zent im Be­sitz von Del­ta ist. Der Kauf­preis da­für liegt bei 220 Mil­lio­nen bri­ti­schen Pfund, wie aus ei­ner Stel­lung­nah­me der Air­lines her­vor­geht. Der Ein­stieg von Del­ta und Chi­na Eas­tern bei Air Fran­ce-KLM soll über ei­ne Ka­pi­tal­er­hö­hung von 751 Mil­lio­nen Eu­ro über die Büh­ne ge­hen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.