St­ein­zeit trifft Mit­tel­al­ter

Rit­ter­fa­mi­lie „Swe­via“zieht im Pfahl­bau­mu­se­um Un­te­ruhl­din­gen ein

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Veranstaltungen -

(sz) - Vom 30. Ju­li bis 6. Au­gust be­völ­kern Her­ren und Knech­te der Rit­ter­fa­mi­lie „Swe­via“das Pfahl­bau­mu­se­um in Un­te­ruhl­din­gen am Bo­den­see. Acht Ta­ge lang kön­nen die Be­su­cher in die Zeit der St­au­fer, der Kreuz­zü­ge und der Min­ne­sän­ger ein­tau­chen. Dort wird im Mit­tel­al­ter-La­ger ge­lebt, ge­kocht und ge­ar­bei­tet wie vor 700 Jah­ren.

Die Darstel­ler der „Fa­mi­lia Swe­via“bie­ten ein un­ter­halt­sa­mes Spek­ta­kel mit wis­sen­schaft­li­chem Hin­ter­grund – vom Ei­sen­schwert bis zum Holz­be­cher. Wer schon im­mer mal wie bei den St­au­fern schrei­ben woll­te, kann dies mit Fe­der­keil und Fe­der­mes­ser ver­su­chen. Der Sar­wür­ker, der Ket­ten­hemd­ma­cher zeigt, wie da­mals die bes­te Rüs­tung her­ge­stellt wor­den ist. Zum Glück aber gibt es auch die Mäg­de, die die an­fal­len­den Auf­ga­ben über­neh­men und sich der Hand­ar­beit wid­men, um das Ges­in­de mit Klei­dung zu ver­sor­gen. Sie er­klä­ren, wie ei­ne Mit­tel­al­ter­mahl­zeit ge­kocht wur­de und wie feins­te Schmuck­bän­der für die hö­fi­schen Da­men ge­wo­ben wur­den. Wo­für die­se Bän­der ge­braucht wor­den sind, wird bei der Mo­den­schau deut­lich, die täg­lich um 11.30 und 15.30 Uhr ge­zeigt wird. Um 14.30 Uhr star­tet ei­ne Schau, bei der die Waf­fen und Rüs­tun­gen die­ser Zeit vor­ge­stellt wer­den.

FO­TO: PR

Die Rit­ter­fa­mi­lie „Swe­via“lässt die Pfahl­bau­ten-Be­su­cher ins Mit­tel­al­ter ein­tau­chen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.