Tipp der Re­dak­ti­on

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Kulturufer Friedrichshafen -

(sz) - „Der An­fang und das glück­li­che En­de“nennt Clau­dia Ott, Ara­bis­tin, Über­set­ze­rin und Mu­si­ke­rin, ihr Er­zähl­kon­zert zu „Tau­send­und­ei­ne Nacht“. Die Ge­schich­ten der klu­gen und schö­nen Sch­ahra­sad, die durch ih­re nächt­li­chen Er­zäh­lun­gen Kö­nig Sch­ah­riyar da­von ab­hält, sie zu tö­ten, sind Welt­li­te­ra­tur. Über­ra­schend wur­de im ver­gan­ge­nen Jahr ein jahr­hun­dert­lang in Kay­se­ri ver­steck­tes Ma­nu­skript ge­fun­den, das die letz­ten 125 Näch­te so­wie das glück­li­che En­de der Rah­men­er­zäh­lung ent­hält. Clau­dia Ott (Er­zäh­lung/nay/Rohr­flö­te) hat die Ge­schich­ten kon­ge­ni­al ins Deut­sche über­setzt.

Sie stellt sie zu­sam­men mit den Mu­si­kern Ha­di Aliz­a­deh (daff und ton­bak/Per­kus­si­on) und Ki­oo­mars Mu­say­y­e­bi (san­tur/per­si­sche Zit­her) vor, die mit klas­sisch ara­bi­scher Mu­sik aus Bagdad und Kai­ro, den Schau­plät­zen der Ge­schich­ten aus Tau­send­und­ei­ner Nacht, ei­ne oren­ta­li­sche At­mo­sphä­re schaf­fen. Ein­tritt zwölf Eu­ro / erm. acht Eu­ro. Sonn­tag, 20 Uhr, Klei­nes Zelt.

FO­TO: MAR­TIN JEHNICHEN

Clau­dia Ott ist Über­set­ze­rin und Au­to­rin.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.