Freie Fahrt durch Kehlen – spä­tes­tens ab heu­te

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Immenstaad/oberteuringen/meckenbeuren -

- Auf je­nes Un­ver­ständ­nis, das beim ei­nen oder an­de­ren am Wo­che­n­en­de in Kehlen ge­herrscht hat, soll ab spä­tes­tens heu­te Er­leich­te­rung fol­gen. Dann wird näm­lich, so teilt es Michael Hof­mann (Ge­schäfts­füh­rer des Re­gio­nal­werks Bo­den­see) auf SZ-An­fra­ge mit, die Sper­rung der Orts­durch­fahrt be­en­det sein und der Ver­kehr wie­der oh­ne Um­lei­tung hin in Rich­tung Hir­schlatt flie­ßen kön­nen.

Die Ver­le­gung von Strom­lei­tun­gen – mit Que­rung der Hir­schlat­ter Stra­ße in Kehlen – durch das Re­gio­nal­werk hat­te am Don­ners­tag ein­ge­setzt. Dass die Samm­lets­ho­fer Stra­ße im Zu­ge der Sper­rung der Orts­durch­fahrt mit­ein­be­zo­gen wur­de, moch­te of­fen­bar nicht al­le im Ort über­zeu­gen, so ei­ne Rück­mel­dung an die SZ.

Sie war aber so be­an­tragt und – in Ab­stim­mung mit dem Bür­ger­meis­ter­amt und dem Stra­ßen­bau­amt – ge­neh­migt wor­den. Beim Au­gen­schein vor Ort war der Ein­mün­dungs­be­reich denn auch von an­fah­ren­den Bau­fahr­zeu­gen oder als La­ger­flä­che im­mer wie­der ge­nutzt. Zu­mal ge­gen­über der Ein­fahrts­be­reich nach St. Ve­re­na die „Gren­ze“der Bau­stel­le bil­de­te.

Die Hoff­nung lag nun dar­auf, dass die Samm­lets­ho­fer Stra­ße über das Wo­che­n­en­de ge­öff­net wer­den könn­te. Wie das Land­rats­amt mit­teilt, „hat sich das Re­gio­nal­werk mit uns in Ver­bin­dung ge­setzt und mit­ge­teilt, dass die Samm­lets­ho­fer Stra­ße ent­ge­gen des ur­sprüng­li­chen An­trags nun doch nicht am Wo­che­n­en­de 29. und 30. Ju­li ge­sperrt wer­den müs­se“.

Wei­ter teilt San­dra Burk­hardt aus dem Pres­se­bü­ro des Land­rats­amts mit: „Wir ha­ben dar­auf­hin im Ein­ver­neh­men mit der Po­li­zei, dem Stra­ßen­bau­amt und dem Bür­ger­meis­ter­amt Me­cken­beu­ren die Sper­rung der Samm­lets­ho­fer Stra­ße auf­ge­ho­ben und ei­ne neue ver­kehrs­recht­li­che An­ord­nung hier­zu er­las­sen.“

Wes­halb es dann of­fen­bar doch nicht zur Öff­nung der Samm­lets­ho­fer Stra­ße ge­kom­men ist, ließ sich ges­tern nicht klä­ren.

„Idea­ler­wei­se“spä­tes­tens am heu­ti­gen Mitt­woch­vor­mit­tag soll die Orts­durch­fahrt Kehlen wie­der für den ge­sam­ten Ver­kehr of­fen sein, lau­tet die Aus­kunft von Re­gio­nal­werk-Ge­schäfts­füh­rer Michael Hof­mann auf die Fra­ge nach dem wei­te­ren Fort­gang. Ur­sprüng­lich war als End­ter­min Frei­tag, 4. Au­gust, ge­nannt wor­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.