Agen­ten­thril­ler in Berlin

Viet­nam be­dau­ert Aus­wei­sung von Di­plo­ma­ten

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Nachrichten & Hintergrund -

(dpa) - Nach der Ver­schlep­pung ei­nes ehe­ma­li­gen Par­tei­funk­tio­närs von Berlin nach Viet­nam und der har­schen Re­ak­ti­on der Bun­des­re­gie­rung be­müht sich die Re­gie­rung in Hanoi um Scha­dens­be­gren­zung. Ei­ne Spre­che­rin des Au­ßen­mi­nis­te­ri­ums sag­te am Don­ners­tag: „Viet­nam legt im­mer gro­ßen Wert auf die stra­te­gi­sche Part­ner­schaft mit Deutsch­land.“Zugleich äu­ßer­te sie ihr „Be­dau­ern“über die deut­sche Ent­schei­dung, den obers­ten Statt­hal­ter des viet­na­me­si­schen Ge­heim­diens­tes in Berlin aus­zu­wei­sen.

Tr­inh Xuan Th­anh – ein Ge­schäfts­mann und ehe­ma­li­ger Funk­tio­när der Kom­mu­nis­ti­schen Par­tei von Viet­nam – war nach In­for­ma­tio­nen der Bun­des­re­gie­rung am 23. Ju­li ge­walt­sam von Agen­ten am hell­lich­ten Tag in ein Au­to ge­zerrt und ver­schleppt wor­den. Po­li­zei und Staats­an­walt­schaft er­mit­teln. Nach An­ga­ben sei­ner An­wäl­tin gibt es ei­nen Hin­weis, dass ihr Man­dant mit ei­nem „Kran­ken­trans­port“in ein ost­eu­ro­päi­sches Land ver­frach­tet und von dort aus­ge­flo­gen sein könn­te.

Aus Sicht der Bun­des­re­gie­rung gibt es „kei­ne ver­nünf­ti­gen Zwei­fel“, dass Bot­schaft und Ge­heim­dienst des kom­mu­nis­ti­schen Ein­par­tei­en­staa­tes an der Ent­füh­rung be­tei­ligt wa­ren. Das Aus­wär­ti­ge Amt er­klär­te, es sei in­ak­zep­ta­bel, dass aus­län­di­sche Staa­ten „hier das deut­sche Recht mit Fü­ßen tre­ten“.

Der 51-Jäh­ri­ge be­fin­det sich mitt­ler­wei­le in Hanoi in Haft. Ihm wird zur Last ge­legt, als Chef ei­ner Toch­ter­fir­ma des staat­li­chen Öl- und Gas­kon­zerns Pe­troViet­nam für Ver­lus­te von um­ge­rech­net et­wa 125 Mil­lio­nen Eu­ro ver­ant­wort­lich zu sein. Er hat­te sich 2016 nach Deutsch­land ab­ge­setzt. Tr­inh Xuan Th­anh ist am Don­ners­tag im viet­na­me­si­schen Staats­fern­se­hen auf­ge­tre­ten. Mit ver­stei­ner­tem Ge­sicht­ver­las er ei­ne Er­klä­rung, in der er be­stä­tig­te, dass er frei­wil­lig nach Viet­nam ge­reist sei.

FO­TO: DPA

Tr­inh Xuan Th­anh ist mit­ten in Berlin ge­kid­nappt und in sei­ne Hei­mat ver­schleppt wor­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.