Auch VW will Um­stiegs­prä­mie zah­len

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Wirtschaft -

Wie Ford, BMW und Daim­ler will nun auch Volks­wa­gen sei­nen Kun­den mit ei­nem äl­te­ren Die­sel ei­ne Um­stiegs­prä­mie beim Kauf ei­nes neu­en Au­tos an­bie­ten. Wie hoch die Um­stiegs­prä­mie aus­fal­len wird, wer­de der­zeit „aus­ge­ar­bei­tet“, teil­te VW mit. Sie sol­le „zeit­nah“an­ge­bo­ten wer­den. Ford hat­te am Tag vor dem Die­selGip­fel, BMW und Daim­ler am Tag des Tref­fens zwi­schen Bund, Län­dern und Au­to­in­dus­trie ei­ne Um­stiegs­prä­mie für Be­sit­zer von äl­te­ren Die­sel­fahr­zeu­gen an­ge­kün­digt. Ford will bis zu 8000 Eu­ro zah­len,

BMW 2000 Eu­ro und Daim­ler ei­nen „vier­stel­li­gen Bo­nus“. Die drei

Her­stel­ler be­gren­zen die Ak­ti­on bis En­de des Jah­res. VW er­klär­te am Frei­tag, ei­ne Um­stiegs­prä­mie plan­ten die Mar­ken VW, Au­di, Seat, Sko­da, Por­sche und Volks­wa­gen

Nutz­fahr­zeu­ge. Die Au­to­her­stel­ler hat­ten zu­ge­sagt, Soft­ware-Up­dates für rund fünf Mil­lio­nen Die­sel­Fahr­zeu­ge zu zah­len. Ein Groß­teil da­von wur­de aber be­reits im Rah­men frü­he­rer Rück­ruf­ak­tio­nen der Her­stel­ler in die Werk­stät­ten ge­ru­fen. VW, Daim­ler und BMW wol­len zu­dem 250 Mil­lio­nen Eu­ro in ei­nen Fonds ein­zah­len, mit dem den Kom­mu­nen bei der Mo­der­ni­sie­rung ih­rer Ver­kehrs­sys­te­me ge­hol­fen wer­den soll. (AFP)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.