Tor­kel­fest sorgt für bes­te Stim­mung

Rund um den al­ten Tor­kel wird ge­fei­ert – Par­ty­band „Die Laus­bu­ba“er­obert das Pu­bli­kum

Schwaebische Zeitung (Markdorf) - - Bermatingen/markdorf/service - Von Clau­dia Paul

- Beim Tor­kel­fest des Mu­sik­ver­eins hat am Wo­che­n­en­de ein­fach mal wie­der al­les ge­stimmt: Traum­wet­ter, idyl­li­sche Um­ge­bung, Le­cke­res aus Kü­che und Wein­kel­ler und bes­te mu­si­ka­li­sche Un­ter­hal­tung. „Der Sams­tag­abend war sehr gut be­sucht“, sag­te An­na Reisch, die Vor­sit­zen­de des Mu­sik­ver­eins.

Mit der Bo­den­see-Wein­prin­zes­sin Ste­pha­nie Sta­n­eker aus Ha­gnau ha­be sie das Fest er­öff­net. Nach dem ge­lun­ge­nen Auf­takt der Stadt­ka­pel­le Mark­dorf über­nah­men „Die Laus­bu­ba“den Takt­stock auf der Büh­ne. „Das Pu­bli­kum war kom­plett be­geis­tert, die Stim­mung war su­per“, sag­te Reisch. Zum ers­ten Mal sei die Band aus Bon­dorf auf­ge­tre­ten und ha­be die Gäs­te, dar­un­ter haupt­säch­lich Ein­hei­mi­sche, mit­ein­be­zo­gen und ani­miert. Für das nächs­te Tor­kel­fest ha­be man die drei Jungs, die den Ber­ma­tin­gern emp­foh­len wor­den sei­en, be­reits an­ge­fragt.

So ha­be man im idyl­li­schen In­nen­hof des Wein­guts Dil­ger bis in die spä­te Nacht fried­lich ge­fei­ert. Pünkt­lich zur Mit­tags­zeit am Sonn­tag war der Re­gen Ge­schich­te und die Gäs­te pil­ger­ten auf das Fest­ge­län­de. Die Mu­si­ker aus Hon­stet­ten spiel­ten zum Früh­schop­pen auf, be­vor am Nach­mit­tag die Kol­le­gen aus Den­kin­gen über­nah­men, zu­gleich der Hei­mat­ver­ein des Ber­ma­tin­ger Di­ri­gen­ten Jür­gen Git­schier. Zwi­schen­durch er­freu­te Trom­pe­ter Lu­kas Lan­dolt mit sei­ner Band „Echt Brass, echt krass“die Zu­hö­rer, die nicht mit Ap­plaus spar­ten. Den Aus­klang über­nahm die Bür­ger­ka­pel­le Langenargen.

Fri­sche Käs­spätz­le, ofen­war­me Ap­fel- und Zwie­bel­dinne­le und Hähn­chen vom Grill schmeck­ten un­ter frei­em Him­mel bei an­ge­neh­men Tem­pe­ra­tu­ren noch bes­ser. Da­zu pass­te ein le­cke­res Tröpf­chen aus dem Wein­kel­ler der Fa­mi­lie Dil­ger oder ein an­de­res küh­les Ge­tränk. In der Scheu­ne lock­te die Kaf­fee­bar mit Scho­ko­la­den­tor­te, Bis­kui­trol­len, Do­nau­wel­len­ku­chen und di­ver­se Obst­ku­chen.

Ne­ben­an ver­sorg­ten He­le­na und An­ton die Be­su­cher mit frisch­ge­ba­cke­nen Waf­feln. Die Er­wach­se­nen konn­ten Win­zer Ma­thi­as Dil­ger in den Wein­kel­ler fol­gen, wo es viel Wis­sens­wer­tes rund um Wein und Wein­bau zu er­fah­ren gab. Wäh­rend­des­sen konn­te sich der Nach­wuchs in der Kin­der­ecke ver­gnü­gen. Da wur­den die klei­nen Kin­der­ge­sich­ter kunst­voll von den Ju­gend­be­treu­ern ge­schminkt, ne­ben­an be­mal­ten die Nach­wuchs­künst­ler vol­ler Ei­fer Stoff­ta­schen und hat­ten so ih­ren Spaß.

„Zum Fei­er­abend­hock am Mon­tag spie­len wir selbst“, sag­te An­na Reisch, die 2013 zur neu­en Vor­sit­zen­den ge­wählt wur­de. Die 51 Mu­si­ker hät­ten ei­ni­ge neue Stü­cke ein­ge­übt, um die Gäs­te bes­tens zu un­ter­hal­ten. Und dank der über 120 Hel­fer, be­ste­hend aus Mu­si­ker und de­ren Fa­mi­li­en, wird auch für das ku­li­na­ri­sche Wohl beim Aus­klang rei­bungs­los und bes­tens ge­sorgt sein.

FO­TO: PAUL

Zum Tor­kel­fest in Ber­ma­tin­gen ka­men auch vie­le Ahau­ser an den idyl­li­schen Tor­kel.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.